Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
653 16

Cornelia Schorr


World Mitglied, dem Süden

Untergegangen

und die Kälte des Wassers schnürt mir das Herz zu

Kommentare 16

  • Edeltraud Vinckx 15. Juli 2006, 6:56

    sagenhaft die Wirkung und die Farben...von solchen Aufnahmen kann ich nur begeistert sein...
    lg edeltraud
  • Kees Koomans 11. Juli 2006, 19:45

    Ein feines stimmungsvolles Foto!!!!

    LG. Kees.
  • Aurora G. 11. Juli 2006, 17:22

    Herrlich! lg., a.
  • Günter Rolf 10. Juli 2006, 23:03

    wie wiltrud ...

    günter
  • Cornelia Schorr 10. Juli 2006, 19:27

    @Nicole: Khalil Gibran steht auch mehrfach in meinem Bücherregal, ich schätze seine Gedanken, auch wenn sie mir manchmal übermenschlich schwer erscheinen.
  • Michael Rapp 10. Juli 2006, 19:25

    Ein stimmungsvolles Bild ...... sehr schön fotografiert.
    Ja, die Sonne ist untergegangen, die Wärme geht langsam weg und das Meer läßt frösteln, doch der Sand gibt noch Wärme und umschmiegt einen, doch das Herz wird kalt. Was machen ...... einfach die Sichtweise ändern drehe Dich um und Du wirst sehen die Sonne geht auf der anderen Seite wieder auf, bereit Dich wieder mit Wärme zu überschütten.

    Gruß Michael
  • BerliNico 10. Juli 2006, 19:12

    man muß die Nacht durchwandern um die Morgenröte sehen zu können -Khalil Gibran-
  • Werner Büttner 10. Juli 2006, 18:34

    Dieses bleierne Wasser macht einem wirklich Angst!
    Arg düster, und dazu noch der knappe,
    unheilschwangere Text ...

    :-/


    lg werner
  • Dieter Craasmann 10. Juli 2006, 18:21

    Der Text passt sehr gut zu dieser etwas düsteren
    und melancholischen Stimmung.
    Sehr schwer und träge wirkt das Meer, fast bleiern.
    Eine großartige Aufnahme und super bringst Du die
    Stimmung rüber.
    Gruss Dieter
  • Lichtzauberin 10. Juli 2006, 18:18

    herrlich das bild...der text mach mich etwas traurig, insgesamt sehr schöne umsetzung
    lg
    Dora
  • Wiltrud Doerk 10. Juli 2006, 17:53

    Deine Zeilen zu diesem Bild lassen mich fragen ...?
    Ich hoffe, dir geht´s gut!
    Die Stimmung selbst mag ich - ,
    lg Wiltrud
  • Charlotte Steffan 10. Juli 2006, 17:34

    Wirklich eine tolle Stimmung!!
    *fernwehhab*
    LG Charlotte
  • Cornelia Schorr 10. Juli 2006, 17:24

    @Charito: ......
  • Charito Gil 10. Juli 2006, 17:19

    ein unglaublige stimmung
    das meerwasser sieht "böse" aus !
    :)
    .. ch
  • Ricarda Grothey 10. Juli 2006, 17:00

    ich mag die bewegte meeresabendstimmung
    das licht und die wellen ziehen die gedanken in die ferne
    mit der kälte des wassers ist es wie im "normalen" leben mit der kälte der menschen ...
    lg
    rici