uNsEr...

...See im "Winterschlaf"... :)
*
...gestern waren CAlle und ich wieder dort...kalt war's...:)
...keine Menschenseele weit und breit, nur herrliche Ruhe und Stille, dazu eine traumhaft winterliche Optik..
*
*
*
eiNfaCh
nUr
schÖn
*

mEin...
mEin...
ulla hOlbein

*
..."Vielen Dank liebe Misme "...:)
*
Semifreddo ruht der See,
Auf den Zweigen lastet Schnee,
Das Auge ist, so weit es blickt,
Von der Natur beglückt, entzückt!
*
Liebe Ulla, das ist doch ein Traum von einem Winterbild. Schnee und Raureif oder Pulverschnee in den Bäumen, was für eine Märchenlandschaft. Ich finde, das ist Balsam für die Seele!
LG Misme

Kommentare 39

  • Christoph Beranek 24. März 2021, 22:09

    Eine bezaubernde winterliche Impression. 
    LG Christoph
  • Cecile 11. März 2021, 11:39

    Ein wirklich sehr schönes Bildmotiv und auch super gut von dir fotografiert.
    Das gefällt mir Ulla.
    Liebe Grüße Elfi C.
  • troedeljahn 7. März 2021, 23:24

    Wow, eine klasse winterliche Aufnahme Bestens gestaltet von dir.
    Viele Grüße    Wolfgang
  • Isy H. 26. Februar 2021, 21:31

    Wunderschön! Lg Isy
  • Margot Bäsler 22. Februar 2021, 16:45

    Das  Motiv ist super- die Präsentation klasse!
    LG Margot
  • 2 Münchner 20. Februar 2021, 19:38

    Herrlicher Blick übers Wasser und die weißen Bäume machen sich klasse dazu. LG Moni
  • fino tereno 019 19. Februar 2021, 21:29

    Phantastische Tonung finde ich. Lg, Fino
  • janamaus 17. Februar 2021, 19:27

    Wie wunderbar still ruht hier der See
    Ich genieße die Ruhe an Wintettagen
    Deine Aufnahme ist dir toll gelungen
    Ich wünsche dir und Calle viele schöne Spaziergänge und passt auf euch auf
    Es grüßt dich Christa aus dem Burgenland
  • Elke Becker 17. Februar 2021, 14:17

    Traumhaft schön zeigst Du "Euren" See mit dem Häuschen! Ein Winterbild wie gemalt!
    Hach, ich mag es so sehr! Will vom Frühling noch nichts wissen.
    Ganz liebe Grüße an das Team und bleibt gesund!
    Elke und Puschkin
  • Ilona aus DD 15. Februar 2021, 18:03

    Das ist ein Wintermärchen Eure so schöne Aufnahme vom See.
    Dieser Spaziergang war bestimmt ein Traum so wie das Bild ein Traum ist.
    LG Ilona
  • EG BAM 15. Februar 2021, 0:25

    Ja - winterliche Stimmung verzaubert uns immer wieder und
    darüber vergessen wir auch mögliche Unannehmlichkeiten -
    wie die, die das Schneechaos in einigen Regionen angerich-
    tet hatten. Der verschneite Wald und der See vermitteln uns
    so viel Ruhe und Stille, die selbst CAlle durch sein Toben
    nicht stören kann. Ich hoffe, dass dieser wunderschöne win-
    terliche Ausblick euch noch lange erfreuen kann!
    Einen guten Start in die neue Woche und ganz liebe Grüße
    von uns an euch aus der eisigen Eifel!
    ELKE mit FLÖCKCHEN
  • emen49 14. Februar 2021, 12:58

    Ein traumhafter Blick... hier kann uns der Winter verzaubern...
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag...
    Marianne
  • Maria J. 14. Februar 2021, 11:20

    Da habt ihr ja einen ganz zauberhaften See in der Nähe ...
    und so schön eingepudert von Großväterchen Frost ...!!
    Märchenhaft
    – da ist sogar diese Trafo- Häuschen (?) ein feiner Hingucker!
    LG Maria
  • Hibbie 13. Februar 2021, 23:25

    Du hast das Prädikat für dein Bild bereits vorgegeben: traumhaft winterlich. Stille liegt über dem Wasser und den schneebedeckten Bäumen. Das ist ein Bild zum Entspannen. Und doch liegt eine kleine belebende Spannung in ihm. Das ist das alte Trafohäuschen, das in seinem schmutzigen Graubraun so garnicht in die blaugrüne Waldumgebung zu passen scheint und doch oder gerade deswegen - genau richtig platziert - den Blick des Betrachters einfängt. :)
  • Angela Höfer 13. Februar 2021, 10:23

    wunderschön hast du dies tolle winterlandschaft festgehalten