Unschaf oder: Diskussionen und der Fischer

Unschaf oder: Diskussionen und der Fischer

3.064 6

Das Kleine Schaf


Premium (Basic), Ganz Weicher Wolle

Unschaf oder: Diskussionen und der Fischer

Hallöchen,
hier seht Ihr das Ergebnis von Diskussionen zwischen meiner Menschenfrau und mir. Und das war so: Wir waren vor Sonnenaufgang am Deich, mein Menschenmann und meine Menschenfrau und ich. Sie haben dann ihre Sachen aufgebaut und ich mußte wieder einmal warten. Dann wollte ich ein Foto von mir mit dem schönen Boot da im Watt. Und dann war das Foto von mir unschaf! Und der Horizont war krumm! Und ICH habe ihr noch gesagt dass sie bei dem wenigen Licht und den kurzen Verschlußzeiten die Spiegelvorauslösung und den Kabelauslöser nicht vergessen soll und genau fokussieren und auf die Blende achten soll, und dass sie mal auf die Wasserwaage guckt. Und was sagt sie? Alles Quatsch, ICH hätte so gewackelt, das sei Bewegungsunschäfe! PAH! Da war ich echt sauer.

Und dann kam der nette Fischer, erinnert Ihr Euch, der mit dem blauen Auto wo ich auf den Rucksack aufgepaßt habe. Und der nette Fischer der ging dann zu seinem Boot, das seht ihr auch hier auf dem Bild. Stellt Euch vor, der hat das Boot an die Leine genommen, wie so einen Hund. Und hat die Leine festgemacht an so einem Stock am Ufer. Ich habe das ja nicht so ganz verstanden, denn so ein Boot läuft ja nicht weg; naja, es soll ja auch komische Leute geben die Blödsinn machen. Aber total freundlich war der zu mir, hat gelacht und gewunken. Vielleicht ist das ja in Wirklichkeit ein Schäfer, und das Boot ist ein verzauberter Schäferhund an der Leine?

Aber mein Menschenmann, der hat mir das dann erklärt mit dem Wasser und der Flut und der Ebbe. Dolle Sache, sage ich Euch! Erst ist das Boot im ganz flachen Wasser, und kaum waatet man ein paar Stunden dort, *schwupps* schon schwimmt es am gleichen Fleck, und das Wasser wird immer höher und steigt und steigt - und das Boot, das schwimmt dann weg.

Da muß ich man noch drüber nachdenken, oder hat er mir da einen Bären aufgebunden? Alphons?

Kommentare 6

  • KBM 4. März 2009, 23:36

    Hallo
    Hallo
    KBM
    du bist gar nicht unschaf ...das ist nur das meer hinter dir......du bist prima schaf....
  • nilie zedo 6. Oktober 2008, 15:44

    Das mit dem Wasser haben mir meine Leute auch erzählt, aber gesehen hab ich das noch nicht. Sie haben mir aber versprochen, daß nächste mal im Urlaub wollen sie mir das zeigen. (übrigens, meine leute haben noch weniger ahnung vom fotografieren *stöhn*)
    Ich staune über dein hübsches Jäckchen.
    Langsam fange ich an mich zu schämen, weil ich überhaupt gar niemals daran gedacht habe, daß man so was braucht.
    VG Nilie
  • Alphons Bär 4. Oktober 2008, 18:21

    hui, also von der lichtstimmung her zu urteilen muss es total schön dort gewesen sein.
    gruß, alphons
  • Mister Moose 3. Oktober 2008, 17:54

    cooles Kostüm :o)!

    Das die Menschen auch nei auf uns Plüschies hören wollen, wir sind doch diejenigen die wirklich alles besser wissen und auch recht haben. Lass dich nicht fertig machen, ganz unter uns: wir wissen doch beide, dass du recht hast *kicher*

    *gaaaaaaaaanz unschuldig zur Menschenfrau von das kleine Schaf schaut*

    LG Mister Moose
  • Andy Volant 2. Oktober 2008, 23:48

    Herlich unschaf! Darauf habe ich lange gewartet!
  • Heike Fischbach 2. Oktober 2008, 21:51

    Auch wenn es kein scharfes Schaffoto ist....es ist genial...:-)

    ...Und soooo klasse wieder deine Berichterstattung...ich kringel mich hier grade wech...:-)))

    Also bis bald....wir machen mal ein paar Tage Urlaub an der Nordsee - ich schau auch mal, ob es da auch soo süße Schafe wie dich gibt...:-))

    LG Heike