Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
387 2

Fredy Haubenschmid


Free Mitglied, Seewis

Unersättlich...

...sind diese beiden Gipfelstürmer!
Zugegeben: 2859 Meter sind im Zeitalter der Rekorde nicht gerade umwerfend, aber immerhin:
Mit dieser zusätzlichen Gipfelkreuzbesteigung kommen sie locker auf 2865!
Auch zugegeben: Fotografisch keine (gescannte) Meisterleistung, aber immerhin: den Bergsteigern, die immer noch verzweifelt in den riesigen Rucksäcken nach ihren winzigen Digicams grapschen, zuvorgekommen mit diesem Schnappschuss -
und die einzige Dame auf dem Bild hat mit ihrer charmanten Pose den erfolgssüchtigen Männern schon längst die Show gestohlen!
Uebrigens: Der Gipfel, der dieses Riesenkreuz trägt, steht genau 500 Meter nördlich der Schweizergrenze im Schesaplanamassiv!??

Kommentare 2

  • Astrid Süß 18. Mai 2005, 10:41

    ... wobei sich Dein "unersättlich" auch auf die drei Rucksackwurschtler beziehen könnte: Die Brotzeit ist doch auch immer ganz unten ;-)
    Schöne, typische Gipfelszene!
    LG, Astrid
  • Fredy Haubenschmid 16. Mai 2005, 16:29

    Nun Patrick, da du mir bei deiner Frage so rasant geholfen hast, beglückwünsche ich dich naürlich ebenso prompt zu deinem Gipfelerfolg, den ich dir (mit der Höhen- und Umgebungsangabe) zwar etwas leichter gemacht habe! Noch zu deiner Vermutung:
    Das Ding da im Vordergrund ist kein Seil, sondern einer von vielen Kupferdrähten, womit die tüchtigen Oesterreicher ihr Monsterkreuz vor Blitzschlag schützen wollen...bisher hats jedenfalls geklappt!
    Den Brandnergletscher habe ich übrigens nicht betreten, ich nahm folgende Route (sehr zu empfehlen): Kleine Furka-Hirschseeli-Spusagang-Straussenweg und dann hinunter via Lichtensteiner- und Frickweg ins heimatliche Gefilde (gehört alles zu Seewis, wo ich wohne!)
    mfG Fredy

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 387
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz