Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Jörg Uhlemann


Pro Mitglied, Rüdnitz

Und ich sage

wir hätten rechts abbiegen müssen.

Mein erster zögerlicher Versuch Flugaufnahmen hinzubekommen. Echt schwierig, zumal ich nur eine Chance hatte.
Wenn ich mir hier die anderen Wildlife -Bilder ansehe muss ich da wohl noch üben.
Euch einen guten Start in die neue Woche, ab morgen soll es SONNE (der gelbe Ball da oben) geben.

Wenn mich meine ornithologischen Kenntnisse nicht täuschen, sind das Schellenten.

Kommentare 68

  • AK. Foto 19. Juni 2013, 8:01

    Genialer Titel zu genialen Bild ....
    Gratuliere dazu..
    Grüsse Andre
  • Starcad 15. Juni 2013, 11:19

    Üben schadet ja bekanntlich nie. Aber wenn Du mich fragst, ist das ein wirklich herrliches Bild der fliegenden Schellenten, eine schattert sogar im Flug. Da kannst Du aber stolz sein!!!!!
    LG Marc.
  • Blaumeise2 14. Juni 2013, 17:23

    Oft gewichte ich die Bildaussage stärker als die technische Qualität, von da her.... triffst du schon mit dem Titel den Nagel auf den Kopf...
    Enten sind zum Teil sehr schnelle Flieger die haben locker nen 80er drauf... also Cam auf schnellste Bildserie..am besten im JPG... RAW kann da nicht mithalten.... je kleiner der Vogel umso schwieriger wirds ;-)

    lg Astrid
  • Mike Hunter 14. Juni 2013, 7:34

    die hast du gut eingefangen , es ist ein ordentliches Foto geworden, mir gefällt es jedenfalls.

    Gruß
    Mike
  • Michael Wolta 9. Juni 2013, 10:29

    klasse Flugaufnahme dieser beiden kleinen Enten
    LG Micha
  • HEIDEKOCH 8. Juni 2013, 9:28

    Herrlich diese Szene! Und dafür ist es doch eine gute Quali! LG Philipp
  • Gerlinde Gottschalk 6. Juni 2013, 10:50

    Diese Flugstudie ist wunderschön, diese Flugenten wirken toll vor dem blauen Hintergrund. Der Titel gefällt mir auch.
    LG.Gerlinde.
  • Fleur 51 5. Juni 2013, 18:32

    So was braucht der Mensch nach einem langen Arbeitstag: Schnatternde Enten und einen coolen Spruch.
    Dankeschön !!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Landgraaf,
    Elfi
  • Lady Anne 5. Juni 2013, 17:31

    Dein erstes Bild und dann gleich so ein fantastische Ausbeute der "Flugenten"....große Klasse, Übung macht den Meister sagt man, aber du brauchst es nicht mehr.
    Greets
    Anne
  • Andrea 0085 5. Juni 2013, 14:50

    Die Beiden hast du top erwischt und der Titel ist supi!!! Lg.Andrea
  • emen49 5. Juni 2013, 12:08

    Ich wäre froh, wenn ich das so toll hinbekommen könnte...
    Und dann noch dieser wunderbare Titel - große Klasse!
    VG Marianne
  • Mechanic 4. Juni 2013, 23:06

    Jörg, für Dein momentanes "Werkzeug" ist das eine super Aufnahme !
    Die tollen Wildlife-Fotos entstehen mit Objektiven, da kaufen sich andere ein Auto von :)
    Mir gefällt´s.
    LG,
    Markus
  • Dana Jacobs 4. Juni 2013, 22:00

    Absolut Klasse, da brauchst Du nicht mehr viel üben, der Versuch ist doch absolut irre, vor allem mit Text der so herrlich dazu passt.
    Bin wieder mal beeindruckt !
    Dana
  • Teubi 4. Juni 2013, 20:12

    Wunderschöne Aufnahme und der Titel ist einfach genial;-)))
    LG
    Sonja
  • Lichtmagie 4. Juni 2013, 20:08

    Wenn das Dein erster Versuch... ist freue ich mich schon auf den zweiten.... !
    Der ist doch schon.... Spitze....
    Liebe Grüße
    Karin

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 614
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EOS 550 d
Objektiv 70-300mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 2000
Brennweite 300.0 mm
ISO 200