Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Und gegenüber . . .

Und gegenüber . . .

310 13

EG BAM


Pro Mitglied, aus der Eifel

Und gegenüber . . .

. . . vom Kölner Zoo ist die Flora.

Dies ist das Tor zur Flora mit einem Blick ins Innere.
Es war schon recht spät und die Lichtverhältnisse waren nicht mehr gut,
aber ich wollte nur mal einen Blick hineinwerfen.
Die Blumenpracht war herbstlich, aber im Frühjahr werde ich noch einmal hinfahren und
eine ganze Speicherkarte mit Bildern füllen! Ich hoffe, dass dann das eine oder andere
vorzeigbare Bild dabei ist.

Kommentare 13

  • Brunhilde Miebach 3. Oktober 2009, 19:57

    Elke, auf die Idee den Floraeingang zu fotografieren bin ich auch noch nict gekommen. Ist ein sehr guter Einfall von dir gewesen.
    Liebe Grüße
    Bruni
  • Inge Stüwe 30. September 2009, 6:28

    Das Tor ist feine Handwerksrarbeit, klasse ins Bild gesetzt!
    Bin gespannt auf die Schätze im Inneren.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Rudi Zebisch 27. September 2009, 9:39

    ein herrlicher blick !
    ich finde die gestaltung des bildes perfekt.
    wünsche dir einen schönen sonntag !
    vlg rudi
  • Eifelpixel 27. September 2009, 9:30

    Das scheint ja ein Besuch wert zu sein.
    LG Joachim
  • Black Pearl Design 26. September 2009, 20:14

    Ein tolles Tor hat der Zoo..das sieht echt sehr Edel und gepflegt aus...
    Eine schöne Aufnhame und auch eine super Ausrichtung...
    Liebe Grüße Katharina
  • Markus K... 26. September 2009, 12:34

    Ein sehr guter Bildschnitt,Schärfe und Bildidee.
    LG Markus
  • Ev S.K. 26. September 2009, 11:36

    Die Flora ist mein absolutes Lieblingsgebiet zum Fotowildern, ich liebe diese Gartenanlage die mit ihren stillen Ecken, dem Blühreichtum zu jeder Jahreszeit etwas bietet, manchmal war ich 14 Tage nicht dort.. dann das grosse Erstaunen wie sich die Natur wieder verändert hat. Es gibt dort ganz einsame Stellen wo man auf einer Bank sitzen und die Natur auf sich einwirken lassen kann.
    Dieser abgezirkelte Eingangsbereich ist eigentlich nicht so ganz mein Ding - aber Du hast mit diesem Blick eine sehr schöne Ansicht geschaffen die ich sehr gut getroffen finde, die Kameraeinstellung ist Dir trotz des fehlenden Lichtes gut gelungen und Dein Standpunkt gut gewählt.
    Liebe Grüsse zum Samstag
    Evelin
  • Martin¹ 26. September 2009, 11:27

    Was für eine Farbenpracht (trotz später Stunde), mit guter Schärfentiefe und feinem Schnitt.
    würde gern mal hinter das Tor sehen wollen !
    LG Martin
  • Reinhardt II 26. September 2009, 10:20

    Eine sehr gelungene Aufnahme ****+
    LG Reinhardt
  • Wolfgang Rothenbücher 26. September 2009, 10:15

    Dein Foto ist super. Durch die späte Tageszeit war das Licht
    nicht mehr so gut, aber Du hast das mit dem Tor als Blickpunkt
    wunderbar kaschiert!
    VG
    Wolfgang
  • Reinhold Müller 26. September 2009, 10:03

    Die Kölner Flora ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, aber natürlich ganz besonders im Frühjahr, wenn alles blüht. Da freue auch ich mich schon wieder drauf.
    LG Reinhold
  • Margareta St. 26. September 2009, 9:44

    Ein Bild, von großer fototechnischer Qualität.
    Hier stimmt alles, das schöne Motiv mit dem Eisentor,
    dem dahinterliegenden Garten, der Fontäne, dem gepflasterten Platz. Für mich ist es ein perfektes Bild.
    LG Margarete
  • Ernst Hobscheidt 26. September 2009, 8:35

    ist doch ein gelungener Blick.
    Gruß
    Ernst