Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
282 13

und endlich....

hatte ich das Glück einen jungen Seeadler mal beim Landeanflug festzuhalten und das nicht auf 1-2km Entfernung.

Kommentare 13

  • The-lucky 5. Januar 2014, 18:58

    Wooooooow! Tolle Aufnahme! Ein wundervolles Tier, welches ich leider nur einmal ganz kurz sah und weg war er....
    Und ganz sicher war das auch ein Riesenerlebnis! Glückwunsch!

    Liebe Grüße
    Helene
  • Hans-Rudolf Gygax 14. Dezember 2013, 13:44

    Hallo matze1104,
    hier finde ich das Bild eben wegen dem Gegenlicht
    Klasse. Schön platziert und herrliche Umgebung.
    Das Fahrwerk ist bereit für den Fang.
    LG,Hansruedi
  • Heiko13 11. Dezember 2013, 20:07

    Schöne Momentaufnahme, bestens in Szene gesetzt. LG Heiko13
  • nils ho. 6. Dezember 2013, 16:44

    Sehr schön hast Du den Jungadler bei der Landung erwischt. Das Gegenlicht passt hier für meinen Geschmack.
    Gruß von Nils
  • Axel Sand 4. Dezember 2013, 23:51

    Den hast Du prima erwischt
    Gruß
    Axel
  • RS-Foto 4. Dezember 2013, 19:10

    Da hast Du es bei vollem Gegenlicht aber auch, sehr schwer gehabt !
    LG Roland
  • insulaner-MS 4. Dezember 2013, 18:50

    Meinen Glückwunsch Matze!
    Die Gegenlichtsituation hast Du klasse gemeister!
    Gruss Matthias
  • Ulrich Schwenk (AC) 4. Dezember 2013, 17:10

    Ein starkes Foto in einem wunderbaren Bildschnitt.
    Das ist echtes Wildlive.
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Andreas Kögler 4. Dezember 2013, 15:17

    na absolut , da muß ich dir gratulieren !
    Deine Freude kann ich verstehen !
    gruß andreas
  • Dana Jacobs 4. Dezember 2013, 11:50

    Das ist genial und Freude pur.
    Dana
  • Britta Cornils 4. Dezember 2013, 10:58

    ja herzlichen Glückwunsch.............
    toll eingefangen.
    L.G
    Britta
  • matze1104 4. Dezember 2013, 10:49

    Ja, so ist das leider mit der Natur, aber wiederum macht auch das die Wildlife-Fotografie so reizvoll, weil man es sich eben nicht aussuchen kann, sondern mit dem Leben muß was die Natur einem bietet.
  • stphn0ttw 4. Dezember 2013, 10:04

    Kompliment...so dicht muss man dem erstmal zu Nahe kommen...schade, dass es im Gegenlicht war, aber irgendwas ist ja immer:-)

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel 2013/14
Views 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv 70-300mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 300.0 mm
ISO 500