Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Und da sieht sie mich ...

Und da sieht sie mich ...

212 4

Norbert Vaupel


Basic Mitglied, Calbe/Saale

Und da sieht sie mich ...

mit ihren großen Augen an.
Ganz wohl war mir nicht bei dieser Aufnahme. Immerhin war sie ca. 3-4 cm groß und nicht weit entfernt.
Ich weis, der Channel paßt nicht so ganz, denn es ist eine Hornisse und keine Wespe.
Schöne Woche

Kommentare 4

  • Sonja Haase 8. Juni 2009, 14:56

    Vespa crabro , sprich, die Hornisse, hast Du gut abgelichtet. Und nicht so ängstlich! Ich beoachte sie schon seit 2 Jahren... und das aus unmittelbarer Nähe und ohne Stich! Ein hübsches Exemplar mit dem roten V auf dem Rücken hast Du hier abgelichtet. Sie sammelt gewiss gerade Holzraspelchen für den Nestbau. Denn der ist jetzt schon in vollem Gange. Viele Grüße, Sonja.
    Heute nur Einlass mit Wartemarke!
    Heute nur Einlass mit Wartemarke!
    Sonja Haase
  • MatzeW. 2. Juni 2009, 9:45

    Top! Schöne Färbung zeigt Sie da. Sehr schöner Schärfeverlauf!
  • jmauerer 2. Juni 2009, 9:35

    wow, super detailreiche und scharfe Aufnahme!
    Klasse faszinierendes Bild!
    LG Hannes
  • Stefanie Beyer 2. Juni 2009, 9:26

    hey! die hast du toll erwischt! ich habs noch nicht geschafft. 1. weil ich mich nicht o richtig ran traue und 2. weil sie selten ruhig sitzen bleiben. aber dieses jahr hab ich schon sehr oft hornissen gesehen - muss wohl ir jahr sein ;)
    die sektion wespen ist glaub ich gar nich so falsch... ich meine sie gehört zu den wespen.