Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.443 7

Ute Allendoerfer


Staff Mitglied, bei Nastätten /Rheinland-Pfalz

um 1910

Danke an Familie Ruppmann

mit Handscanner gescannt, (schon eine Weile her)
erneut bearbeitet mit PS und getont. Ursprungsbild war ebenfalls in Richtung Sepia, allerdings konnte ich damals nur S/W scannen, und wußte noch sehr wenig von Bildbearbeitung.

Kommentare 7

  • Mary Sch 29. November 2004, 9:14

    Ein Zeitdokument an dem man seine
    Freude haben kann.
    VG Marianne
  • Günter Linderer 13. Februar 2003, 22:37

    Ja, man hat wohl damals die besten Kleider aus dem Schrank geholt, alle Schmuckstücke und Uhren angelegt und saß dann würdig und etwas steif vor der Standkamera mit dem Balgenauszug.
    Für mich eines der wenigen Bilder in diesem Projekt, die den Zeitgeist vergangener Zeiten authentisch herüber bringen.
    :-) Günter
  • J. Te. 12. Februar 2003, 19:41

    Ich bin von diesen alten Bildern immer wieder fasziniert.
    Sie zeigen so sehr deutlich, das es damals keine "Spaßgesellschaft" war, die Menschen alles ernst genommen habe- auch den Fototermin...
    Sehr schön.
    LG
    Jörg
  • Michael Heinbockel 12. Februar 2003, 19:17

    Und das hast DU gemacht? ;-))))))))))))))))))
  • Hermann B. 12. Februar 2003, 18:16

    ja, damals war fotografiert werden noch eine ernste Sache !
    Gruß
    Hermann
    PS. ob die wohl ahnten, dass sie fast hundert Jahre später noch anzuschauen sind ?
  • Wolf (Porto) Appelt 12. Februar 2003, 16:22

    Hallo Ute,
    trotz "Handscanner" und leichter Verzerrung dadurch...

    Tolles Dokument!
    Gruss
    Wolf (Porto)
  • R Richter 12. Februar 2003, 15:02

    oh.. das erinnert mich an den film "the others" und das totenbuch... wo die verstorbenen im sessel, auf der couch oder im bett fotografiert wurden... nur daß die hier noch die augen offen haben...
    lg ramona