Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ulrichsplatz Augsburg

Ulrichsplatz Augsburg

735 5

makna


World Mitglied, München

Ulrichsplatz Augsburg

Am 12.11.2012 begegnen sich die Combinos 835 (auf Linie 13 nach Lechhausen) und 846 (auf Linie 2 nach Haunstetten Nord) am Ulrichsplatz.

Die Basilika St. Ulrich und St. Afra (im Volksmund Ulrichskirche) krönt das Ensemble. Der 1474 begonnene Kirchenbau wurde 1604 vollendet. Die Festbeleuchtung zur Adventszeit in Form von Posaunenengeln ist bereits über der Straße angebracht.

Bedingt durch die länger anhaltenden Bauarbeiten am Königsplatz ist das Augsburger Trambahnnetz seit Frühjahr 2012 durch Umleitungen und Linien-Zusammenlegungen gekennzeichnet. Alle drei derzeit betriebenen Regellinien verkehren nun über das sonst nur zu Ein- und Ausrückfahrten genutzte Gleispaar vom Rathaus durch die prachtvolle Maximilianstraße zum Ulrichsplatz, den Milchberg hinunter zum Ende der Umleiter-Strecke Richtung Rote-Torwall-Straße:

Linie 2 Haunstetten Nord - P+R Augsburg West hat ihre Endpunkte beibehalten

Linie 13 Lechhausen Neuer Ostfriedhof - Haunstetten Nord ist aus Zusammenlegung der Linie 1 (Lechhausen Neuer Ostfriedhof - Göggingen) und 3 (Stadtbergen - Haunstetten Nord) entstanden

Linie 64 P+R Friedberg West - P+R Augsburg Nord ist aus Zusammenlegung der erst am 12.12.2010 wieder eröffneten Linie 6 (P+R Friedberg West - Hauptbahnhof) und Linie 4 (Hauptbahnhof - P+R Augsburg Nord) entstanden

Diese Umleitungen werden bis zum Ende der Bauarbeiten am Königsplatz (voraussichtlich Frühsommer 2013) beibehalten.

Kommentare 5

  • Matze1075 15. November 2012, 0:01

    Augsburg will ich auch mal ein Besuch abstatten.
    Schönes Motiv

    vg matze
  • Bickel Paul 14. November 2012, 6:13

    Eine wirklich eine fantastische Aufnahme von dieser grandiosen Kirche und klein davor diese beiden Trams. Wie ich sehe ist die Festtagsbeleuchtung auch schon aufgehängt. Dass ist sicher ein toller Anblick bei Nacht.
    Gruss paul
  • Uwe Fligge 14. November 2012, 5:59

    Klasse Motivwahl,
    gefällt mir sehr gut.

    VG Uwe
  • Dieter Jüngling 13. November 2012, 22:36

    Manfred, hier sehe ich zuerst das wunderschöne Kirchenbauwerk. Ich kenne Augsburg leider nicht.
    Darum muss ich mich erst mal im Umfeld deiner Aufnahme umsehen.
    Die beiden Straßenbahnzüge passen natürlich hervorragend vor diese Kulisse.
    Das kann man zeigen!
    Gruß D. J.
  • Thomas Reitzel 13. November 2012, 21:57


    Die beiden Trams haste schön abgepaßt.
    Augsburg kommt leider im Tram-Channel arg zu kurz, umso mehr eine Freude, Dein Bild hier zu sehen.

    Freilich, man könnte es optimieren, indem na die stürzenden Linien beseitigt, die durch Verkanten entstanden sind, wass zwar das Kirchenschiff beschneiden würde, aber eh nicht schlimm wäre, weil´s sowieso nicht ganz drauf ist...

    Beste Grüße,
    Tom


Informationen

Sektion
Ordner Tram und U-Bahn
Views 735
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 21.0 mm
ISO 200