541 8

Manfred Bartels


Premium (World), Dörverden

Überwachsen...

Die Xanthoria ist über die Ramalina gewachsen. Oben verschwindet der Ast unter der Gelbflechte, unten tritt er wieder hervor. Sowas hab ich bisher noch nicht gesehen.
Ich hätte eher vermutet sie würde unter der Strauchflechte weiterwachsen.

Kommentare 8

  • Ulrich Kirschbaum 19. Mai 2010, 23:14

    Das Problem sessiler (festsitzender) Organismen ist generell folgendes: Dort, wo sie Wind, Wasser oder Tiere hingepflanzt haben, müssen sie sehen, wie sie zurecht kommen. Dabei geht es nicht nur um Nahrung, sondern oft einfach auch nur um Platz zum Wachsen. Wer zuerst da war - und sich nicht gegen das Überwachsen zu wehren versteht - hat halt Pech gehabt. Neben der exzellenten Qualität des Bildes zeigt es uns auch noch auf beeindruckende Weise, wie krass es im Leben oft zugeht.
    mfg Ulrich
  • Marco Gi 19. Mai 2010, 22:31

    Sali Mafred
    Der Kampf der Flechten - als ob es nicht genügen Platz nebenan hätte!
    Ich hätte auch gedacht das die flache Flechte unter der Anderen durchkommt.
    Die Gestaltung ist Dir sehr gut gelungen.
    Klasse Arbeit.
    LG Marco
  • Anla 19. Mai 2010, 21:37

    Wirklich erstaunlich....eine ganz geheimnisvolle kleine Welt !!!!!
    Gruß Anla
  • Hartmut Bethke 19. Mai 2010, 13:56

    Bizarre Gestalten in den Tiefen der Schluchten von Mordor ... Einfach gut und schön, Manfred.
    LG Hartmut
  • Ulrich Schlaugk 19. Mai 2010, 13:31

    Das ist eine besondere Laune der Natur.
    Die Ramalina muß wohl zuerst da gewesen sein und die Gelbflechte ist später hinzugekommen.
    Ein "besonderes" Flechtenfoto.
    LG Ulrich
  • Manfred Bartels 19. Mai 2010, 13:19

    @Conny
    Danke fürs "Staunen".
    Ich geb mir ein bißchen Mühe die Fotos anschaulich zu gestalten. Mir fehlen viele Fachinformationen um etwas zusätzlich zu erklären.
    Da muß ein Foto ausreichen um Interesse zu wecken.
    LG Manfred
  • Conny Wermke 19. Mai 2010, 13:04

    Staune einmal mehr über die Tiefenwirkung und die beeindruckende Abbildung.
    Und auch über das Leben der Flechten

    LG Conny
  • Armand Wagner 19. Mai 2010, 12:35

    das ist ja hochinteressant
    sogar für einen Laien wie mich !!

    lg Armand