Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
über die Ranunkel hinweg

über die Ranunkel hinweg

217 7

B.K-K


World Mitglied

über die Ranunkel hinweg

.


fliegen dem Frühling
die Herzen nur
so zu - ;-)))



.

Kommentare 7

  • B.K-K 19. März 2010, 8:36

    @Gisela: ja, ganz gewiß!!! - denn die meisten von uns schauen sicher teils schon ungeduldig nach dem Frühling ... *smile
    @Edeltrud: ich wollte damit nur das Sehnen nach Frühling darstellen, eben, daß ihm "die Herzen, die erwartungsfrohen, zufliegen" - ;-))) -
    Ranunkeln sind Dir kein Begriff? - vielleicht heißen sie bei Dir anders - Du wirst sie gewiß kennen ... sieh mal, so sehen sie aus ...

    LG Brigitte
    geballte Power
    geballte Power
    B.K-K
    leicht errötend
    leicht errötend
    B.K-K
  • Edeltrud Taschner 18. März 2010, 23:42

    Ich weiß nicht, was Ranunkeln sind und überlege gerade, ob sie vielleicht irgendwo in Harry Potter vorkommen ... oder waren das Allraunen ...
    naja, jedenfalls scheinst auch Du damit gezaubert zu haben ... einen Liebestrank ...
    er hat gewirkt ....
    anders kann ich die vielen Herzchen nicht deuten ...
    ;-) LG Edeltrud
  • Gisela Gnath 18. März 2010, 9:27

    Meins ist sicher auch dabei :-)))
    lg Gisela
  • B.K-K 18. März 2010, 8:24

    @Gerda: genau!!! - :-))) - nun gibt es für ihn kein Zurück mehr!!! - *smile
    @Thomas: freut mich, wenn es Dich derart anspricht - danke -
    @Doris: fein, fein, fein!!! - also, "dranbleiben", ja? - :-)))

    LG Brigitte
  • Doris H 18. März 2010, 7:23

    eine herzige Idee, die fröhlich stimmt

    :-)
    LG Doris
  • Thomas Leib 17. März 2010, 23:42

    ein sehr schönes Kunstwerk,
    das mir bestens gefällt.
    Eine klasse Arbeit von Dir!!
    LG
    Thomas
  • (M)Ein-Blick 17. März 2010, 21:36

    bei so viel Herzlichkeit, da muss er ja nun bleiben -:))!!
    Gruß Gerda