....über den Wolken

....über den Wolken

619 8

Christine Thon


kostenloses Benutzerkonto

....über den Wolken

Nachdem ich Santa auf die Palme gebracht hatte, wollte ich das wieder gut machen und hab ihn auf Wolke 7 geschickt.....Aufnahme mit der Oly E100RS und mit EBV "bewölkt"

Kommentare 8

  • Christian Lehner 15. Januar 2002, 22:26

    Hab mich kurz im PS mit deinem Bild gespielt (ich hoffe, du verzeihst!!!) Ich würde dir gerne mein Ergebnis schicken. Wenn du interesse hast, schicke mir ein E-Mail mittels "private Nachricht an mich", dann kann ich dir zurückschreiben, ohne daß du deine @Adresse öffentlich preisgeben mußt... ;-)chriS
  • Christine Thon 15. Januar 2002, 22:10

    Hmmm....da werd ich meinen Mann mal mit beauftragen - Danke für den Tipp!
  • Christian Lehner 15. Januar 2002, 22:07

    Ist das keine PS-Montage (getrennte Ebenen?)? Wenn nicht, könntest du das gesamte Foto im PS um 5-10 Grad drehen. Die sich ergebende geringfügige Beschneidung und ein eventueller Formatwechsel (Quadrat) würde der Wirkung des Bildes sicher schaden...? Probier's mal?! ;-)
  • Christine Thon 15. Januar 2002, 21:52

    @Christian - da könntest du Recht haben mit der Dynamik - das Problem war nur - die Palme ist aus biegsamen Draht, ebenso der Fuß der Palme - der Santa ist relativ schwer und es war etwas kniffelig das Ganze so zu positionieren, dass es nicht umfällt, da hab ich schon ne Weile für gebraucht.
  • Christian Lehner 15. Januar 2002, 19:56

    PS: Jetzt, wo ich's nochmal sehe (auch bei meinen Bildern finde ich erst später, weil mehr Abstand) noch eine Kleinigkeit, die ich ändern würde: Sante etwas drehen, würde ihm mehr Dynamik verleihen, findest du nicht? ;-) chriS
  • Christian Lehner 15. Januar 2002, 19:53

    ? wirklich ?
    Der Bart sieht aus, wie wenn er einen kräftigen Rotstich hätte. Auch wenn's so war, sieht's "berichtigt" besser, weil technisch korrekt aus - ich hab's im PS mal kurz probiert. Trotzdem, ein Super-Bild!!! :-)
  • Christine Thon 14. Januar 2002, 22:16

    @Christian - also der Santa, der ist wirklich so rot - ehrlich!
  • Christian Lehner 13. Januar 2002, 1:43

    Hi Christine, schon wieder eine lustige Idee! Gut gemacht, nur einen kleinen Schönheitsfehler hat es für mich: der Himmel und die Palme sind neutral, Santa jedoch ziemlich rotstichig (Kunstlicht?) Wenn's Absicht war, sorry :-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 619
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz