Über dem Tessiner Lichtermeer

Über dem Tessiner Lichtermeer

3.587 7

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Über dem Tessiner Lichtermeer

Langsam senkt sich die blaue Stunde über das Sotto Ceneri. In Lugano sind die vielen Lichter angegangen und die Stimmung ist einfach nur magisch. Unglaublich, wie gross diese Agglomeration geworden ist! Immer noch weht uns stürmischer Wind um die Ohren. Das Wasser des Luganersees kräuselt sich im starken Nordföhn mit Schaumkrönchen. Der Blick schweift über das Lichtermeer bis hin zu den Tessiner Schneebergen. Kaum zu glauben, wie sich diese Szenerie im tiefsten Winter präsentiert.

Langsam wird uns wirklich kalt, hier oben auf dem San Salvatore und wir machen uns an den Abstieg durch den Wald. Hier rauscht der Wind zwar noch in den Baumkronen, aber die Temperatur ist viel angenehmer. Mit der Stirnlampe wandern wir hinunter gegen Carona.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 13, 30 Sek. Belichtung, 31mm Brennweite, 500 ISO, Stativ, aus RAW, Web Sharpener.
(11.01.15)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 7