Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

MrFeeling


World Mitglied, Luzern

Über dem Lac Léman ...

Wundervolle Panorama und Weinstrasse über dem Genfersee.

Der Genfersee ist nach dem Plattensee (Balaton) in Ungarn der
zweitgrösste See Mitteleuropas. Er liegt 372 m ü. M., ist 580,03 km² gross
(wovon 345,31 km² auf Schweizer und 234,71 km² auf französisches
Staatsgebiet entfallen) und an der tiefsten Stelle 310 m tief.
Er ist damit auch der tiefste See Frankreichs. Sein durchschnittlicher
Wasserinhalt liegt bei etwa 89 km³, was ihn zum wasserreichsten See
Mitteleuropas macht.
Gespeist wird der Genfersee vor allem durch die Rhone, die über ein Delta
in Le Bouveret in den See mündet; zweitwichtigster Zufluss ist die Dranse,
gefolgt von der Venoge und der Aubonne. Die Rhone fliesst bei Genf
wieder aus dem Genfersee hinaus, wobei ihr Wasser durchschnittlich 11,4
Jahre für den Durchfluss durch den See benötigt. Der Wasserstand des
Sees wird in Genf mit dem Barrage du Seujet reguliert.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Heimat
Klicks 399
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX200 IS
Objektiv Unknown 5-60mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 5.0 mm
ISO 80