Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.086 5

Mike HY


Free Mitglied, Hoyerswerda

TW 78 Bovera

Dieser TW wurde 1929 bei Ringhofer in Prag Smichow gebaut und nach Usti nad Labem geliefert. Dort lief er bis 1965 im Personenverkehr, wurde anschließend zum Schienenschleifwagen umgebaut und kam 1969 nach Liberec. Ab 1987 wurde er in mehrjähriger Arbeit als historischer TW im Zustand von 1945 wieder aufgebaut. 1999 wurde er wieder in Betrieb genommen.2003 - 2004 erfolgten weiter Aufarbeitungsmassnahmen bei denen die Radsätze aufgearbeitet wurden, so dass er auch auf der Strecke nach Jablonec eingesetzt werden kann. Er ist einer der wenigen betriebsfähigen Zweiachsigen TW in Meterspur in Tscheschien. Der TW verkehrt an Feiertagen auf der Sonderlinie 1 und mann kann ihn auch mieten.

Kommentare 5