Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
24.222 111 Galerie

Turmfalke

Herzlichen Dank an Joachim bb für den Galerievorschlag!
Und noch vielen Dank an alle Mitglieder, die sich Zeit genommen haben, um das Foto zu bewerten.

Kommentare 112

  • Janet _ Fotografie 6. Mai 2017, 19:41

    klasse bild
  • Reinhard S 3. Februar 2017, 18:51

    Ich schließe mich den Vorrednern an!
    Viele Grüsse, Reinhard
  • Tanja Nathmann 7. März 2015, 17:52

    Ein tolles Foto.
    Ich schau mir deine Falkenfotos immer wieder gerne an
    (und hoffe das ich auch mal einen vor die Linse bekomme).
    Freu mich schon auf die Nächsten.
    LG Tanja
  • joe6319 3. März 2015, 12:00

    Klasse Aufnahme.
    Prima.

    LG Joe
  • Sheepy 28. Februar 2015, 20:29

    +++ VG Sheepy
  • Carl-Peter Herbolzheimer 28. Februar 2015, 0:52

    Eine klasse Aufnahme.
    GrußPeter
  • Herbird 26. Februar 2015, 19:42

    Dieses Foto hat die Aufnahme in die Galerie mehr als verdient. Einsame Spitze!
  • Inge Köhn 24. Februar 2015, 22:10

    Glückwunsch zum Galeriefoto - hat es voll verdient
    LG Inge
  • Pinokelchen 23. Februar 2015, 12:42

    Wow, das ist eine großartige Aufnahme :-)
  • Christian205 22. Februar 2015, 15:51

    Super Bild, die Nähe ist stark.
    Gruß Christian
  • Grufti57 22. Februar 2015, 9:58

    @Foto Jude
    Ich sehe mir die Bilder auch immer genau an, meistens erkennt man die gepimpten Bilder daran, dass keine Exifdatei da ist.
    Allerdings frage ich mich auch ob man immer voraussetzen muss dass man betrogen wird.
    Schöner ist es doch Freude am schönen Bild zu haben!
    Wer seine Bilder Pimpt der ist ehhhh... ein ganz armer Tropf und ich kann nur Mitleid mit diesen Personen empfinden, sie betrügen sich selber!
    Es gibt hier Bilder die mit 1000enden von Kommentaren gespickt sind und es offensichtlich ist dass man betrogen wird da sagt lustigerweise keiner etwas.
    Wenn man die Fotos auf der Page oder sogar die homepage desjenigen entsprechend durchsieht findet man doch einiges heraus!
    Grufti57
  • Gabriel Ozon 22. Februar 2015, 9:47

    @ Foto Jude: Ich sehe schon Ihre Zweifel an der Naturfotografie. Ich bearbeite nur das Nötigste bei meinen Fotos mit Lightroom und spiele ein wenig mit Farben und Kontraste. Was ja wohl erlaubt ist. In meinen Fotos gibt es keine Fotomontage und keine Tricks, sondern es ist harte Arbeit. Aber wenn Sie wie ich seit 20 Jahren Selbstständiger Naturfotograf wären und täglich min. 8 Stunden mit der Kamera bei jeder Wetterlage unterwegs wären, wüssten Sie, dass es möglich ist. Ich habe schon den gleichen Eisvogel tausende male in den verschiedensten Variationen Fotografiert. Oder ein Rehbock jeden Abend und Morgen hunterte male abgelichtet. Ich pirsche mich an Rehböcke mitten im Wald bis zu drei Meter heran, ohne dass sie es bemerken. Das funktioniert mit sehr viel Ausdauer, Erfahrung, extrem harter Arbeit, guter Tarnung und letztendlich mit viel Wissen und einem Gespühr dafür, wie die Tiere ticken. Es ist klar, dass vor Ihnen ein Tier schnell flieht, wenn es Sie sieht. Aber wenn sich jeden Tag mit diesem Thema befassen, schaffen Sie es. Vor 20 Jahren habe ich genau wie Sie gedacht und nicht verstanden wie manche Naturfotos entstehen. Wenn Sie mit mir eine Woche unterwegs wären, würden Sie meine Arbeit verstehen. :-) VG Gabriel

    Edit: FC-Mitglied "Foto Jude" hat seine Kommentare gelöscht.
  • Gabriel Ozon 22. Februar 2015, 9:12

    @ Foto Jude: Wie ich in den Anmerkungen oben schon erwähnt habe, habe ich ein Nistkasten mit 5 Falken-Jungen in der Nähe von mir entdeckt und somit hatte ich das Privileg die Jungvögel in vielen Variationen fotografieren zu können. Mit Sicherheit kann es sein, dass auf mehreren Fotos der gleiche Vogel zu sehen ist, da die Jungvögel sich sehr ähnlich sind. Ich freue mich schon auf die nächste Brut in dem selben Nistkasten :-) VG Gabriel


    WILDLIFE
    WILDLIFE
    Gabriel Ozon


    Edit: FC-Mitglied "Foto Jude" hat seine Kommentare gelöscht.
  • Ingrid Sihler 21. Februar 2015, 22:37

    Glückwunsch!
  • olympM1 21. Februar 2015, 17:17

    Es hat sich den Platz aber auch wahrlich verdient, eine herrlich gute Aufnahme.
    Gruß
    Dieter

Informationen

Sektion
Klicks 24.222
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S VR Nikkor 300mm f/2.8G IF-ED II
Blende 4
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 300.0 mm
ISO 1000

Auszeichnungen

Galerie 18. Februar 2015
253 Pro / 235 Contra

Gelobt von