Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
285 9

Kommentare 9

  • ghostryder 16. November 2010, 11:48

    @Mojo- ja, deprimierend ist das unter anderem auch,
    beängstigend sollte das nicht rüberkommen,
    @Niqua- mit dem schnitt bin ich auch nicht so recht zufrieden,
    @yb242- deine meinung zum (vor allem oben mehr wegschneiden) teile ich- noch dunkler wollte ichs aber nicht haben- da säuft ja das halbe bild ab,
    @ratpack44- graffitis gehören hier meiner ansicht nach nicht unbedingt hin- das lenkt den Blick vom wesentlichen ab und irritiert, ich hab eher Wert auf die verschieden s/w bzw graustufen gelegt,

    think
  • MoJo Rising 16. November 2010, 8:58

    Die entsättigten Farben steigern die Wirkung, auch vom Bildaufbau her ganz gut gelungen. Wirkt eher depremierend als beängstigend.
    LiGrü Mo
  • yb242 15. November 2010, 22:19

    Ich würde zudem oben bis unter das schild schneiden und unten auch etwas. Dann würde ich den Boden im VG noch abdunkeln. Dadurch wird dann der Tunneleffekt deutlich verstärkt.
    ciao yb
  • paulchen-panter 15. November 2010, 20:55

    ja nicht schlecht, die entsättigung finde ich hier sehr passend
  • p.n.greta 15. November 2010, 19:52

    die offene körperhaltung hätte in nem engeren schnitt besser gewirkt. schlecht find ich´s nicht.
  • ratpack44 15. November 2010, 19:48

    Ein interessantes Motiv mit einer beengten Stimmung. Was hier eindeutig fehlt ist: Graffiti! Da wäre der Tunnel nicht mehr so dunkel und trist und man hätte sogar was zum Gucken beim durchgehen :-)
  • Gerhard Körsgen 15. November 2010, 19:15

    Immerhin ist am Ende des Tunnels sichtbar Licht und lang ist er auch nicht - von daher besteht hier Hoffnung...nach 10m mit Aussicht auf bessere Aussicht weitergehen zu können ;-)

    LG Gerry
  • ghostryder 15. November 2010, 18:04

    ja- ich finds auch interessant und stimmungspassend,- deshalb mute ich das der hud einfach mal zu ;)

    der richtige pep scheint mir hier trotzdem zu fehlen -aber brauch ich denn den hier überhaupt?
    ich weiß es nicht..

    think
  • The Haga 15. November 2010, 17:55

    beklemmung.........das ganze jetzt noch bei zunehmender dunkelheit und nen paar dunkle gestalten da hin.......kein schöner weg für eine junge dame......

    aber ein interessantes bild.

    lg

    haga

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner street
Views 285
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX200 IS
Objektiv ---
Blende 3.4
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 5.0 mm
ISO 200