Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Türkischer Basar

Türkischer Basar

4.093 6

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

Türkischer Basar

Stereogramm für Parallelblick



Türkischer Basar #2
Türkischer Basar #2
Engelbert Mecke

Kommentare 6

  • Hubert Becker 12. April 2003, 20:09

    Du kannst mit CRANAG unter Anaglyphenbrille montieren und dann als jpg oder bms abspeichern. Bei Photoshop musst du dann "öffnen als" wählen und jpg bzw. bmp. Dann hast du ein perfekt montiertes Bildpaar (bei jps in Kreuzblickvariante, bei bms in Parallelblickvariante). Weitere Bearbeitung wie bekannt.

    Gruß
    Hubert
  • Engelbert Mecke 12. April 2003, 19:12

    Hubert.... ich montiere unter Stereoblick..... schiebe die Bilder einfach so zusammen, wie es mir gefällt. Mit CRANAG hab ich das noch nicht probiert. Von den verkorksten Anaglyphen hab ich erstmal die Nase voll.
    Schade, das bei dieser Grösse immernur ein Auschnitt möglich ist.

    LG Engelbert
  • Ralf Fackiner 12. April 2003, 16:28

    Man steht schön mittendrin im Laden, kann an den Auslagen die Waren förmlich in die Hand nehmen. Auffällig gute Farbigkeit für solch ein Motiv!
    Nur die Ränder oben und unten passen nicht.
    Viele Grüße von Ralf
  • Hubert Becker 12. April 2003, 14:02

    Mensch Engelbert, aber wieder mächtig fleißig gewesen! Das Bild reiht sich nahtlos in Motivwahl und Ausführung in deine anderen Basarbilder ein. wieso denn hier kein Anaglyph???
    Es ist übrigens eine sehr angenehme Betrachtungsgröße für den Parallelblick; wieviel Pixel in der Breite sind es?
    Sehr interessante Fensterebene. Der Händler steht rechts im Fenster und die Auslage tritt ab der Stufe heraus. Machst du die Bildpaarmontagen eigentlich mit CRANAG?

    Gruß
    Hubert
  • Engelbert Mecke 11. April 2003, 23:35

    Hallo Claudia..... in diesem Fall stimmt der Spruch nicht. Es handelt sich hier um eine Montage, bei der man mit einer bestimmten Sehtechnik ein dreidimensionales Bild erzeugen kann und dann wird aus dem Ganzen noch mehr (-;

    Gruss Engelbert

  • Claudia Lienert 11. April 2003, 23:30

    eigentlich find ich weniger ist mehr...
    warum gleich 2 x?
    gruß claudia