72.844 59

Franz-Joachim Mentel


kostenloses Benutzerkonto, Wuppertal

Tuchfabrik

Bedrückende Enge in einem Maschinenraum in der Tuchfabrik Müller in Euskirchen.
Hier ein Youtube Film: https://youtu.be/v0GYhaYn5GA
Es gibt aber auch einen Fototag (mit Voranmeldung): https://youtu.be/MA5PNgvJAVU
Und das sagt Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Tuchfabrik_M%C3%BCller
HDR aus fünf Einzelbildern.

Kommentare 59

  • Rolf Paul Fütterer 21. November 2022, 22:24

    Motiv-, Standort- und Perspektivwahl sind großartig und das Ergebnis deiner Arbeit in Farbe, Schärfe und Licht einfach ein Meisterwerk. RESPEKT 
    Herzlichen Dank auch für dir Info und den Link zum Museum. 
    Bewundernde Grüße Rolf
  • Päonie66 14. Oktober 2021, 2:01

    Klasse Bearbeitung!
    vG Päonie66
  • DARKstyle 14. Januar 2021, 6:47

    Die Maschinenteile hast du erstklassig in Szene gesetzt, tolle Arbeit!
    Gruß Ralf.
  • Pixelknypser 3. Oktober 2020, 17:03

    Die Tonung und das Motiv sind allererste Sahne+++VG Ingo
  • JOKIST 26. August 2020, 22:47

    Kompliment für diesen fotografischen Leckerbissen 

    Ingrid und Hans
  • troedeljahn 1. Juli 2020, 20:59

    Wow, wow, wow. Absoluter Hammer. Ein grandioses Bild wieder. Respekt.
    Viele Grüße   Wolfgang
  • die Göre 9. Juni 2020, 22:22

    Beeindruckend dieser Ort mitsamt seinen Motiven, wunderbar bearbeitet von dir, Jochen, das sieht richtig edel aus!
    LG Gabi
  • Blula 14. Mai 2020, 18:51

    Abgesehen von dem interessanten Motiv und dem gut gewählten Bildausschnitt ist das eine erstklassige Fotoarbeit, die mich einfach staunen lässt. HDR-Fotos, wenn ich sie sehe, sind oftmals nicht so ganz mein Fall, aber SO umgesetzt mag ich das. Man muss es einfach können, und Du kannst es.
    LG Ursula
  • André Heidner 25. März 2020, 14:58

    ... starke Bildwirkung ... die Ölgefäße sind der Hammer ... VG André
  • Hubertus Mahnkopf 13. März 2020, 19:30

    Bea,Licht und Detail setzt du hier sehr gut in Szene. 
    VG foto-hc
  • gnibbel 4. Februar 2020, 16:01

    Eine beeindruckende Aufnahme. Sowohl in der Bildgestaltung wie auch Lichtsetung, Farben und Belichtung. Dein Bild zeigt eine Fülle an Detailreichtum.
    Persönlich kann ich mit HDR nicht so viel anfangen. Aber das hier ist klasse umgesetzt.
    Liebe Grüße Bernd
  • Udo Straßmann 30. Januar 2020, 22:43

    Hallo Franz-Joachim,
    sehr schön ausgeleuchtet ein Hingucker im Museum.
    Ich war mit dem Fotoforum Wuppertal im Juni 2019 dort 
    https://www.fotocommunity.de/photo/harte-kontraste-udo-strassmann/42627083
    Herzliche Grüße
    Udo
  • Iris Herzog 29. Januar 2020, 14:37

    Einfach toll präsentiert - der Glanz auf dem Metall, Licht und Schatten dazu.
    Ein feiner Schnitt, trotz der Enge.
    LG Iris
  • Bernhard Kuhlmann 28. Januar 2020, 19:08

    Gestalterisch und auch Fototechnisch ist das eine 1a Arbeit !
    Gruß Bernd
  • Almedo 13. Januar 2020, 22:57

    So schön kann Technik sein...wenn du sie fotografierst, lieber Jochen. Die Transmissionsräder, die Welle und die Pleuelstange, in dem farbigen Licht, sehen schon romantisch aus. Natürlich wurden Machinenteile mit Liebe zum Detail herhestellt.
    Der Hauptlagerdeckel wurde abgerundet hergestellt, die kleinen Öler sind wahre Schmuckstücke und die Geländer sind aufwändig gefertigt. Heute ist alles schlicht und zweckmäßig hergestellt.
    Bis bald und viele Grüße von Alfred