2.582 5

MHo


kostenloses Benutzerkonto, Hameln

Trinkpause

am heimischen Gartenteich.
Kleiner Test für den (neuen) Teleconverter

Kommentare 5

  • Hans-Peter B 11. Juli 2011, 21:43

    Ich war nicht Konverterfan, aber ich sehe, dass auch du mit einem solchen Ding super Bilder machst.
    Ich habe einen 1.4 Originalkonverter von Canon, diesen zusammen mit dem f 2.0/135 gibt super Ergebnisse. Am f 4.0/300 sind die Resultate eher mässig.

    Starke und brillante Farben, das gefällt mir sehr gut.

    LG Hans-Peter
  • Sabine Dörbaum 7. Juni 2011, 13:44

    Schöne Aufnahme.
    so nah mag man Wespen ja sonst nicht gern kommen.

    Wie nah kannst du den kleinen Krabbeltieren denn jetzt auf die Pelle rücken?
    Und um beim Thmea zu bleiben: hast du eine Käseglocke benutzt? ;-)

    lg Sabine
  • MHo 5. Juni 2011, 20:51

    @André Reinders:
    Das ist ein Quarzstein, mit weißen Irgendwas-Adern, durch dessen Bohrung das Wasser in den Teich blubbert.
    Die Wespen lassen sich da sehr gerne nieder, um ihr Hinterteil zu kühlen.
  • André Reinders 5. Juni 2011, 20:41

    Sag mal, ist das Schnee?? Sehr gute Schärfe!!!

    VLG

    André

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 2.582
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A100
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 210.0 mm
ISO 100