Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
458 3

Barsoi


Free Mitglied

Trilogie

Magie der Farben

Gottes Atem hin und wieder,
Himmel oben, Himmel unten,
Licht singt tausendfache Lieder,
Gott wird Welt im farbig Bunten.

Weiß zu Schwarz und Warm zum Kühlen
Fühlt sich immer neu gezogen,
Ewig aus chaotischem Wühlen
Klärt sich neu der Regenbogen

So durch unsre Seele wandelt
Tausendfach in Qual und Wonne
Gottes Licht, erschafft und handelt
Und wir preisen Ihn als Sonne

Hermann Hesse

Kommentare 3

  • Listen and see 29. Juli 2012, 19:47

    Ein WUNDERschönes Bild. Das Motiv an sich ist schon sehr schön. Aber das Motiv im dreifachen Schärfeverlauf ist einfach GENIAL. Und dann noch ein Gedicht, von einem meiner Lieblingsdichter und Schriftsteller :-) HERRLICH

    Herzliche Grüße
    Listen and see
  • piddapan 5. Juli 2012, 21:09

    huch,der Rahmen ist weg.......und meine Anmerkung :) .....viel besser jetzt!
    lg piddapan
  • sworks03 5. Juli 2012, 20:49

    Der Name ist hier Programm.
    Sehr schönes Bild mit klasse Schärfeverlauf.

    Liebe Grüsse
    ROLF

Informationen

Sektion
Ordner Faszination Natur
Views 458
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K20D
Objektiv smc PENTAX-FA Macro 100mm F2.8
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 100.0 mm
ISO 200