Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Trier - Porta Nigra

Trier - Porta Nigra

5.129 4

Monika LD


World Mitglied, München

Trier - Porta Nigra

Die Porta Nigra (lateinisch für „Schwarzes Tor“) ist ein ab 170 n. Chr. errichtetes früheres römisches Stadttor am Porta-Nigra-Platz und Wahrzeichen der Stadt Trier. Der Name Porta Nigra stammt aus dem Mittelalter. Die Einwohner Triers bezeichnen das Tor meist nur als „Porta“.
Seit 1986 ist die Porta Nigra Teil des UNESCO-Welterbes in Trier. Des Weiteren ist sie ein geschütztes Kulturgut nach der Haager Konvention. Die Porta Nigra ist das besterhaltene römische Stadttor Deutschlands.
Quelle: Wikipedia

Trier - UNESCO Welterbe
Trier - UNESCO Welterbe
Monika LD

Kommentare 4

  • Christiane S. 2. September 2018, 20:57

    MEIN FAVORIT
    Also Trier hat mir rundum sehr,m sehr gut gefallen.
    Ich fand vieles beeindruckend und war begeistert von mächtigen Gebäuden (innen und außen) und historischen Stätten.
    Am meisten begeistert aber hat mich der (innen-) Besuch der Porta Nigra.
    Ich fand es super toll, in dem alten Gemäuer herumzustromern... :-)))
    EIn paar echt tolle Detailaufnahmen sind auf deiner Collage zu entdecken.
    Liebe Grüße - Christiane
    • Monika LD 4. September 2018, 20:03

      Ich kann das so gar nicht sagen - ich entscheide mich ja immer so schwer - so vieles hat mir so gut gefallen. Ich fand es in der Porta Nigra auch ganz besonders beeindruckend und interessant.
      Liebe Grüße Moni
  • Ingrid Sihler 12. August 2018, 12:39

    Das ist so eine tolle Serie geworden, einfach großartig diese
    Collagen, da muss man sich Zeit nehmen für die fantastischen
    Einzelaufnahmen, Kompliment ...

    LG Ingrid
  • Angela Bartz 11. August 2018, 20:08

    Sehr schöne Collage, klasse Fotoarbeit
    LG  Angela