Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Trauriges Kapitel unserer Geschichte

Trauriges Kapitel unserer Geschichte

924 3

Trauriges Kapitel unserer Geschichte

Wolfsschanze. Größenwahn und Widerstand

Tief in den Wäldern, in einem teilweise sumpfigen Gebiet verborgen, entstand ab 1940, das Führerhauptquartier in der Nähe der Stadt Rastenburg.


Hier fand am 20 Juli 1944 das gescheiterte Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler statt.

Kommentare 3

  • Günther Breidert 7. Dezember 2018, 23:22

    Schade, daß das Attentat nicht geklappt hat.
    Meine Mutter hatte nach dem Krieg gesagt: "...und an das Schwein hatte ich geglaubt".
    LG Günther
  • KleineBaerin 7. Dezember 2018, 19:14

    Sehr traurig - aber wahr.  Die Gedenktafel für das Attentat am 20.7.1944 hast du gut
    getroffen. Die Natur holt sich den gesamten gesprengten Bereich zurück.
    LG KleineBaerin
  • Vitória Castelo Santos 7. Dezember 2018, 12:24

    Top Collage!
    Ich wünsche dir ein schöner 2.Advent.
    LG Vitoria