Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Traurige Gedanken

Traurige Gedanken

91 3

Puppenfee


Free Mitglied, Bad Orb

Traurige Gedanken

...wann wird man je verstehn?

Kommentare 3

  • Schnappschussman 17. November 2015, 12:38

    Ja, liebe Helga....da sitzt oder steht man an diesem rauschenden Bächlein und die Gedanken drehen sich, gerade wenn alles noch so frisch ist....dem Menschen wird sich, seit hunderten von Jahren ist das so, immer irgendetwas in den Weg stellen was ein friedliches, harmonisches Miteinander verhindert! Früher dachte ich immer das sei nur im Mittelalter besonders schlimm gewesen, in hunderten von Jahren, wenn es uns noch gibt...uns Menschen....ich hab bei all der Technik , die alles zerstören konnte auf einen Tag, so meine Zweifel, wird man kopfschüttelnt die Geschehnisse aufarbeiten, das Geschichtsbuch vor sich liegend!
    Steine werden immer im Wege liegen, selbst im schönsten Bachlauf!!!
    Gruss an Dich und Betty in diesen stürmischen Tagen!
    Andreas
  • lederwolf 15. November 2015, 16:56

    Hast du fein ausgedrückt ,Helga,
    in Bild und Wort bin ich bei dir.
    lg wolf
  • Stuppsi 14. November 2015, 22:09

    Ich werde es bestimmt niemals verstehen...
    In was für einer Welt leben wir?
    Traurige Grüße
    Elke

Informationen

Sektion
Klicks 91
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX220 HS
Objektiv Unknown 5-70mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 5.0 mm
ISO 200