Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Traubenhyazinthen (Muscari)

Traubenhyazinthen (Muscari)

384 5

Jutta H.


Pro Mitglied, Harz (Niedersachsen)

Traubenhyazinthen (Muscari)

Hübsch anzusehen sind diese Frühjahrsblüher, die sich auch selber vermehren können.
Es sind Zwiebelpflanzen, deren botanischer Name "Muscari" von "Moschus" kommt.
Traubenhyazinthen mögen hellen und leicht schattigen Standort , eignen sich auch für einen Steingarten. Sie sind frosthart und windunempfindlich.
Sie sind sehr schön auch im Mix mit Buschwindröschen, frühen Tulpen und kleinen Osterglocken.

Kommentare 5

  • Inge Stüwe 4. Mai 2008, 14:34

    Hübsche Traubenhyazhinten im natürlichen Umfeld,
    schön abgelichtet.
    Es ist wirklich eine herrliche Zeit für schöne Motive...
    Einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Inge
  • Günter Ludewigs 3. Mai 2008, 19:51

    Ich habe ein ganzes Rudel davon im Garten. Das Laub erscheint schon im Herbst, die Blüten im Frühjahr.
    LG Günter
  • Sibille L. 3. Mai 2008, 19:34

    Sehr schön hast Du sie fotografiert. Ich habe diese Blüten bisher noch nicht richtig fotografiert. Gefällt mir sehr.
    LG Sibille
  • Ernst P. 3. Mai 2008, 18:37

    Erfrischend klar und leuchtend!
    LG Ernst
  • Marlis Meyer 3. Mai 2008, 13:13

    Die blühen jetzt bei mir auch , hübsch sehen sie bei dir aus , lg. Marlis