Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
468 1

Hans J. Mast


Pro Mitglied, Bad Teinach-Zavelstein

Tralicci

Bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde auf Giglio Eisenerz und Pyrit (Schwefelkies) abgebaut. Die Tralicci (Schütttürme) in der Bucht von Campese dienten zum Verladen aufs Schiff. Der Bereich der 3 Sockel ist heute ein interessanter Tauchplatz, vor allem für Nachttauchgänge.

Aufgenommen 2014.

Kommentare 1

Informationen

Sektionen
Ordner Italien
Views 468
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 10
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 135.0 mm
ISO 200