Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Zwei AnSichten


Premium (Complete)

Tragendes Element

Foto: Ingrid


dann spiel ich doch auch mal, aber nur mit dem Rahmen

Kommentare 36

  • Zwei AnSichten 24. März 2007, 0:29

    Ne :-)
    ich mag und mach nur Architekturfotos
  • Holli D. 24. März 2007, 0:27

    @ Ingrid: und wie Du das sagst, bist Du vom Fach?
  • Zwei AnSichten 23. März 2007, 23:49

    Holli, damit wird Dachlast abgestützt
    Ingrid
  • Holli D. 23. März 2007, 23:47

    Sieht nicht nur gut aus, ich denke der Säule kann man einiges zutrauen oder versucht mich Dein Weitwinkel zu täuschen?
  • Edy Schreiner 23. März 2007, 16:22

    ja, das muss man sehen , wäre daran vordeigelaufen
    LG
  • lavransdottir 23. März 2007, 8:56

    Deiner ist besser, weil nicht so artig!
    Der Träger, der nichts zu tragen hat - verloren im Kubus ohne wohlfeilen diagonalen Bezug
    - klasse.
  • Stephan Masché 22. März 2007, 8:32

    wow klasse durch die perspektive und die rahmengestaltung
    tinas vorschlag gefällt mir auch gut, wobei ich dein original spannender finde
  • 104 21. März 2007, 18:40

    verdammt gut geugener rahmen und eine super linenführung im bild, ergänzt durch den rahmen!
  • Doro E. 21. März 2007, 12:08

    wie tina ......gefällt mir gut !
  • Ingrid Vetter 21. März 2007, 11:15

    Also Tinas Variante gefällt mir auch besser, die Säule hat mehr Platz, trotz das Deine Argumente Ingrid auch etwas haben.
    Der große weiße Rahmen dazu gefällt mir übrigens sehr gut.
    LG Ingrid
  • Tina O 21. März 2007, 10:21

    schulligung *g*
  • Michael Rieß 21. März 2007, 10:06

    menno, tina: ich hatte grad vorbereitet:
    tolle linien, wenn du das bild links unten einsortierst, dann können die linien besser ins weiß weitergedacht werden, als sofort gegen einen graurand zu stoßen.
    allerdings könnte man auch denken, dass das so muss, und das bewusst nicht machen, um zu irritieren, was bei mir auch passiert ist.
    an der tinaversion kann ich sehen, dass es genau so ist. *G*
  • my Way 21. März 2007, 8:51

    eine tolle Idee, die Rahmenpräsentation so zu gestalten - das hat (auf mich) eine klasse Wirkung zu dem Bild !
    LG my Way
  • dijopic 21. März 2007, 8:21

    sehr gutes bild. ich kann mich mit beiden varianten anfreunden - etwa wie zwillinge :-)
    gruß dietmar