Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.184 20

Touch down

Dohle kurz vor der Landung. Neuigkeiten auf meiner Rabenvogelseite könnt ihr hier lesen.
http://www.corvus-monedula.com

Kommentare 20

  • anton ab-LICHTenberger 14. März 2015, 22:25

    wunderschöner moment!

    ;-) anton
  • RS-Foto 10. Februar 2015, 19:48

    sauber gemacht !
    LG Roland
  • Herbert Henderkes 8. Februar 2014, 16:34

    Wow! Perfekt!
    LG, Herbert
  • Inge Köhn 7. Februar 2014, 20:53

    Wow - das ist einfach nur perfekt
    LG Inge
  • Frank-Uwe Andre 7. Februar 2014, 20:37

    Hallo Chris,
    eine wunderbare Flugstudie zeigst Du mit dieser Dohle.
    Interessant ist die völlig unterschiedliche Fußstellung - einer ist fast landebereit und der andere ist nochflugmäßig gefaltet.
    Die Schärfe, Schnitt, Perspektive und Freistellung sind vom Feinsten!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende . . . Uwe
  • Petra und Horst Engler 7. Februar 2014, 9:33

    WOW. Hut ab.
    Gruß Horst
  • Christian Falk 6. Februar 2014, 23:45

    Hallo Joachim,

    alles ist gut, ist nichts passiert.;-) Es hörte sich nur wirklich so an, als könne man mit solchen Aufnahmen und der entsprechenden Kamera mal eben in unbegrenzte Serie gehen. :-)))

    LG Chris
  • JoPucki 6. Februar 2014, 19:31

    Christian, entschuldige bitte. Da habe ich mich verkehrt
    ausgedrückt. So habe ich das nicht gemeint. Wie soll
    ich das jetzt wieder in´s rechte Licht rücken? Wenn
    man nur in schriftlicher Form kommuniziert, können
    schnell Mißverständnisse aufkommen. Säße man ne-
    beneinander und würde darüber diskutieren, gäbe es
    das Problem nicht. Ich wollte um Gottes Willen nicht
    Deine Leistung darauf reduzieren, das Du ,,ja immer
    die gleichen Motive zum Üben hast". Wie soll ich das
    jetzt erklären, ohne mich wieder mißverständlich aus-
    zudrücken. Was ich geschrieben habe, meinte ich nur
    Positiv. Und das da noch wesentlich mehr zugehört,
    als ,,nur" die Kamera zu beherrschen, das glaube ich
    Dir mit Sicherheit.
    Gruß Joachim.
  • Christian Falk 6. Februar 2014, 17:11

    @ all: Danke für eure Anmerkungen.
    @ JoPucki: Ja, Joachim. Das ist dann so als würde man still sitzende Elefanten fotografieren. ;-) Ich glaube dazu gehört doch noch etwas mehr. Ausdauer, Wissen über diese Vögel, Erfahung (dunkle Vögel!!) und Glück.

    LG Chris
  • JoPucki 6. Februar 2014, 12:53

    Deine Seite über Dein Engagement im Vogelschutz ist
    ja überaus interessant. Das muß ich mir mal in Ruhe
    ansehen. Nicht zwischen Tür und Angel. Ich wußte gar
    nicht, das Dohlen und andere Rabenvögel solche großen Kolonien bilden bzw. das sie überhaupt Kolonien bilden.
    Und, wenn ich das richtig verstanden habe, an festen
    Plätzen. Dann hast Du ja praktisch unbegrenzte Mög-
    lichkeiten um sie in allen ,,Variationen" zu fotografieren.
    Solche Möglichkeiten möchte ich auch mal haben. Da
    ist es auch kein Wunder, das Du sie in so gut wie je-
    der Aufnahme so perfekt erwischt. Das ist ja wie bei
    einem Sportler, der jeden Tag trainieren kann um dann
    mal irgendwann mehr oder weniger perfekt zu werden.
    Klasse, wenn man solche Möglichkeiten hat. Absolut
    beneidenswert (im positiven Sinne). Diese Aufnahme
    hier ist auch wieder beneidenswert gut.
    Gruß Joachim.
  • Jackie.S 6. Februar 2014, 8:47

    Eine flugstudie vom feinsten!! Herrlich auch im Licht, hast ihn schön positioniert :-)
    Lg Jackie
  • eric-d 5. Februar 2014, 22:09

    Klasse gemacht !


    Gruss Eric
  • Heinz Koch (Heini) 5. Februar 2014, 21:33

    Das sehe ich exakt genauso. Hätte auch eine "reine" Flugaufnahme herausgeschniiten.

    In jedem Fall eine fantastische Aufnahme/Arbeit, Kompliment!
    Gruß Heini
  • Steffen Fahl 5. Februar 2014, 21:25

    Na, wieder was aus Deiner Spezi-Ecke. Super Bild. Dass Du das Futter nicht wegretuschiert hast ist ehrlich. Bin mir nicht sicher, ob ich dem widerstanden hätte
    Gruß, Steffen
  • Frank Mühlberg 5. Februar 2014, 21:22

    Super Schärfe !
    Frank