2.176 8

Werner Bartsch


Premium (World), Hessen

Totengräber

Nicrophorus vespilloides.

Einzigartige Brutfürsorge unter den Käfern :
Die Käfer begraben kleine Tierkadaver im lockeren Boden und formen sie zu einer Nahrungskugel um.
In die Nähe der Kugel legt das Weibchen seine Eier. Wenn die Larven schlüpfen werden sie mit dem Inhalt der Kugel gefüttert. Die Larven wachsen schnell und verpuppen sich im Boden.

Totensonntag, im November 2020

Kommentare 8

  • Hartmut Bethke 23. November 2020, 8:49

    Er macht Klarschiff und sorgt dabei für seine Jungen und eine schöne Zeichnung hat er auch noch. Ein schönes Makro von dem hübschen Käfer.
    LG Hartmut
  • Falkenfreund 23. November 2020, 7:37

    ...auch die muss es geben, hat ja einen schicken Anzug an!
    Passend zu diesem Sonntag, gelle! Gruß Micha
  • Lemberger 22. November 2020, 18:45

    vor jahren hast du mir einen gezeigt., seitdem habe ich aber keinen mehr entdeckt.
    prima ist deine aufnahme.
    lg mh
  • alicefairy 22. November 2020, 15:39

    sehr schön gezeigt.Den sah ich seit 2016 nicht mehr hier
    Lg Alice
  • Burkhard Wysekal 22. November 2020, 13:00

    Ich finde  höchstens den Gelbbindigen Schwarzkäfer, welcher  diesem Burschen farbig in gewisser  Weise   ähnelt.....;-)).
    Eine sehenswerte und gut gelungene Aufnahme.
    LG, Burkhard
  • Charly 22. November 2020, 12:18

    Lange nicht gesehen da draußen. Ein sehr interessanter Käfer. Prima vorgestellt in Bild und Text.
    LG charly
  • Marguerite L. 22. November 2020, 8:46

    Man sieht ihn nicht so oft ... sehr gut eingefangen
    GrüessliM
  • Norbert Kappenstein 22. November 2020, 8:29

    Da hast du dir ja ein wunderbar passendes Motiv zum heutigen Gedenktag ausgesucht, klasse. Ein interessantes und sehr gut fotografiertes Makro.
    LG Norbert