Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
825 26

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Tonemapped Tonne

Die "Gute alte Zeit"

Die Arbeitsbedingungen waren schwer und es herrschte strenge Arbeitsdisziplin. Arbeiter die aufbegehrten oder arbeitsunfähig waren, konnten mangels wirksamer Arbeitsmarktgesetzgebung durch neue Landflüchtlinge ersetzt werden. In englischen Industriestädten betrug die durchschnittliche Lebensarbeitszeit bis zur „Arbeitsunfähigkeit“ etwa 15 Jahre. Das Durchschnittsalter der Industriearbeiter in Manchester lag bei nur 18 Jahren. Der Arbeitslohn konnte bei zehnminütigem Zuspätkommen um einen halben Tageslohn gekürzt werden. Ebenso konnten bei fehlerhafter Arbeitsleistung oder Werkzeugbruch Lohnabzug verhängt werden. Üblich waren auch Verlängerung der täglichen Arbeitszeit (bis zu 18 Stunden), keine Sonntagsruhe, unzureichender oder fehlender Arbeitsschutz (Transmissionsbänder der Dampfmaschinen waren eine große Gefahrenquelle). Es gab auch keine Altersversorgung, Unfallversicherung oder Schutz gegen Willkür durch Vorgesetzte, wie z. B. Kündigungsschutz.

Mit werktätigem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/


Mehr Nostalgisches:

Von der Stirne heiß
Von der Stirne heiß
Conny Müller

Aus einem Guss
Aus einem Guss
Conny Müller

Industrie-Nostalgie
Industrie-Nostalgie
Conny Müller

Sonnenstrahl
Sonnenstrahl
Conny Müller

Vergangenheit mit Zukunft
Vergangenheit mit Zukunft
Conny Müller

Stillgelegt
Stillgelegt
Conny Müller

Standheizung
Standheizung
Conny Müller

Stapelgabel
Stapelgabel
Conny Müller

Besonders hautschonend
Besonders hautschonend
Conny Müller

Hot Meiler
Hot Meiler
Conny Müller

Kommentare 26