Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
417 3

Kovah


Free Mitglied, Berlin

Tomzen

Tomzen vom LionsDeal Music Label Berlin
Promoshooting vom 26.06.2010
---
Sicher werden einige meckern wollen das der Hintergrund überbelichtet ist, was sich in der Situation aber nicht verhindern lassen hat. Dafür kommt Tomzen selber aber wesentlich mehr zur Geltung und nix lenkt ab. Für mich das beste Foto des Shootings.

Kommentare 3

  • Rainer Szesny 28. Juni 2010, 17:27

    Richtig, gerade wenn es um ein Promoshoot geht, sollte da einfach alles passen! Möglichkeit a. du suchst dir direkt 'nen passenden HG, was bei euch in Berlin nicht sooo schwierig sein dürfte oder b. du ersetzt den HG durch einen anderen...composed also! Gerade in diesen Fall kannst du über die Kanäle eine recht schnelle und vor allem saubere Freistellung vornehmen!
  • Kovah 28. Juni 2010, 17:10

    Das stimmt, der Hintergrund ist nichtsaussagend, aber in nem anderen Winkel mit anderem Hintergrund hätte die Lichtsituation wiederum nicht so gepasst. Rechts vom jetzigen Motiv wäre eine einfache blaue Wand gewesen, allerdings hat da die Sonne voll raufgeschien. Nun ja, nächste mal wird der HG einfach "rausgeschnitten". ^^
  • Rainer Szesny 26. Juni 2010, 20:51

    Über- oder Unterbelichtung sind absolute
    Stilmittel und nicht zwingend ein Grund
    "zu meckern"! ;)
    Der HG ist allerdings nichtssagend, da
    solltest du ansetzen!