Tokeh

Der Tokeh (Gekko gecko) ist der größte Gecko Südostasiens und hat sich vom Waldbewohner zum Kulturfolger entwickelt. Seine lauten Rufe geben der ganzen Geckofamilie ihren Namen und haben schon manchen Reisenden erschreckt.
Der Tokeh ist eine wehrhafte Echse, die sich nicht scheut kräftig zuzubeissen, wenn man ihn bedroht und er keine Fluchtmöglichkeit findet.
In einigen Ländern seines Verbreitungsgebietes gilt er als Glücksbringer und wird geschützt. Andererseits wird er in der Traditionellen Chinesischen Medizin auch getrocknet und zermahlen als Medizin gegen allerlei Gebrechen verwendet. Seit vor einigen Jahren das Gerücht aufkam, dass er ein wirksames Heilmittel gegen Aids darstellt, schnellten die Preise für ihn derart in die Höhe, dass er durch intensivierte Bejagung mittlerweile in einigen Regionen am Verschwinden ist.
Thailand, Khao Lak, Oktober 2017

Kommentare 0

Informationen

Sektionen
Ordner Thailand
Views 5.021
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G81
Objektiv OLYMPUS M.300mm F4.0
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 300.0 mm
ISO 800

Gelobt von