3.869 3

Joka61


Premium (World)

Titisee

Der Titisee ist ein See im südlichen Schwarzwald in Baden-Württemberg. Er bedeckt eine Fläche von 1,3 km² und ist durchschnittlich 20 Meter tief. Seine Entstehung verdankt er dem Feldberggletscher, dessen im Pleistozän gebildete Moränen heute seine Ufer begrenzen. Gespeist wird er von dem Feldsee durchfließenden Seebach, der am Seebuck am Osthang des Feldberg-Massivs entspringt. Der Ausfluss des Sees auf 840 m ü. NHN ist die Gutach, die ab dem Zusammenfluss mit der Haslach unterhalb von Kappel den Namen Wutach trägt. Damit entwässert der Titisee schließlich zusammen mit der Wutach zwischen Tiengen und Waldshut in den Hochrhein. Am Nordufer liegt der gleichnamige Kurort, der Teil der Stadt Titisee-Neustadt ist.

Der Titisee gilt der Sage nach als Gewässer von unermesslicher und unmerkbarer Tiefe. Beim Versuch des Ausmessens ertönt aus der Tiefe (je nach Quelle) eine Stimme „Ergründest Du mich, so ersäufe ich Dich.“, „Willst Du mich messen, so will ich Dich fressen.“ oder „Missest du mich, So verschling ich dich!“

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner SüdlicherSchwarzwald
Views 3.869
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D70s
Objektiv 18.0-200.0 mm f/3.5-6.3
Blende 11
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 200