Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Tischtennis JO Waldner

Tischtennis JO Waldner

1.773 8

Rainer Döpfer


Free Mitglied, Hattingen

Tischtennis JO Waldner

Und er spielt,und spielt,und spielt......Wenn so mancher schon lange nicht mehr kann wird er wohl immer noch spielen.

Kommentare 8

  • Rainer Döpfer 13. Mai 2008, 1:16

    Tja J. Habermann,
    die Sache ist doch eigentlich ganz einfach,mach mal n Rechtsklick auf das eine oder andere Bild und Du wirst feststellen das bei einigen Bildern die Daten von einander abweichen(krumme Werte) obwohl laut Fotograf immer Gehäuse xy und Objektiv yz mit Blende yz zum Einsatz kamen.Wenn Dir so etwas bei 8 Bildern eines Fotografen passiert und er bestimmt mit seinen kleinen Schummeleien nicht allein da steht,dann sollte man wissen welchen Wert diese Angaben haben.Welchen Nutzen sollen falsche Angaben haben?Da wo Daten und Bild übereinstimmen,davon gibts auch reichlich,sind die Informationen sehr hilfreich.Mir haben sie geholfen mich zwischen einem 1,2 85mm und einem 2,0 135mm zu entscheiden.Ich hab mich für das 135mm entschieden.
    Gruß
    Rainer
  • J. Habermann 11. Mai 2008, 19:32

    Siehst Du Dir die technischen Daten anderer an und wenn ja wie bewertest Du diese?Bringen sie Dir irgendeinen Nutzen?

    Gruss
    J. Habermann
  • Rainer Döpfer 9. Mai 2008, 16:42

    Hi J.Habermann,
    ich fotografiere nicht im Vollformat
    ich fotografiere nicht in JPEG
    meine Bilder sind Ausschnitte(20% weggeschnitten)
    meine Bilder mit 5% nachgeschärft.

    Die Objektive der Hersteller geben immer noch die Werte für das Vollformat an,so das meine Angaben erst umgerechnet werden müßten (135x1,6 gleich 200...)
    Da ich kein Profi bin habe ich die Zeit meine Bilder im RAW-Format zu fotografieren,es fällt Entwicklungszeit an und diese Zeit hat der Profi halt nun mal nicht er lebt vom Verkauf und da ist bekanntlich Zeit gleich Geld.Bei Werbeaufnahmen oder anderen Aufnahmen ist es sicherlich anders.
    Da es Ausschnitte sind ergibt wieder eine andere Brennweite(theoretisch).
    Durch das Schärfen habe ich nicht mehr das Bild das mir die Kamera geliefert hat sondern ein verändertes.

    Würde ich schreiben:Aufgenommen mit 135mm,Blende 2,2 und einer Zeit von 1/800,tja dann hätte ich wohl gelogen denn das Ganze müßte erst einmal umgerechnet werden.135x1,6 gleich mm,Blende 2,2x gleich Blende ,und auch die Zeit muß angepaßt werden denn die bezieht sich ja auch auf die geänderten Werte.

    Ist mir alles viel zu viel Arbeit und bevor ich Angaben mache die nicht stimmen,lasse ich sie lieber weg.Stell Dir vor Du sitzt mit einem 135er und Vollformat am Rand und willst den Spieler voll drauf haben wie nah Du ans Geschehen ran mußt und welch hervorragnde Reaktionszeit Du haben mußt um das hinzubekommen.Jemand mit dem Crop 1,6 sitzt da n ganze Ecke weiter weg hat wesentlich mehr Zeit das Geschehen zu beobachten und zu reagieren und beide schreiben sie hätten mit 135mm und Blende 2,2 fotografiert.

    Gruß
    Rainer
  • J. Habermann 8. Mai 2008, 23:43

    Sorry hab die Grüsse vergessen.
  • J. Habermann 8. Mai 2008, 23:41

    Hallo Rainer,

    gut erwischt den älteren Herren.Auch die anderen Bilder auf Picasaweb sind ja nicht schlecht,vielleicht kommst Du ja noch etwas näher ran dann brauchst Du nicht zu vergrössern.Warum gibt es bei Dir keine Angaben zu Deinen Bildern,Zeit-ISO-Objektiv-Blende,wie bei einigen anderen auch?
  • M.Hogreve 7. Mai 2008, 7:24

    Hallo Rainer,
    erstmal lieben Dank für Deine Ausführung unter meinem Foto. Obwohl kein TT Fachmann hab ich diesen genialen Sportler schon während meiner Kindheit bewundert. Du hast Ihn hier toll eingefangen.
    Gruß
    Manfred
  • Matten Ernst 4. Mai 2008, 11:02

    Hi Rainer,

    das Bild zeigt, dass TT doch anstrengend sein kann, was die breite Sportlermasse wahrscheinlich nicht vermutet. Der geniale JO hat doch etwas abgebaut, aber eine Augenweide wird sein Spiel zeitlebens bleiben.
    Ich hätte das Bild wahrscheinlich stärker beschnitten..., um seine Anstrengung noch mehr in den Blickpunkt zu setzen. Beim Endspiel am 24.05. sehen wir uns bestimmt im Burgwächter und dann fachsimpeln wir ein wenig.
    Lieben Gruß, Matten
  • Lothar Ortmann 4. Mai 2008, 7:22

    Super Action, eine rassante Szene zeigst Du uns hier mit einem tollen Foto.
    Viele Grüße Lothar