Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.329 6

HubertusB


Pro Mitglied, Feldberg-Schwarzwald

Kommentare 6

  • C.E.K. 2. März 2013, 14:30

    tja , ich denk die Einheimischen verstehen das nicht und setz auf Umgangssprache. Aber das kann ja jeder halten wie er will, mal davon abgesehen, dass es ja weniger um die Beschreibung als um das Foto geht bei FC, hätt ich jetzt gedacht.
  • Doris Kühle 24. Februar 2013, 9:08

    Ja okay C.E.K
    ich verlass mich da lieber auf Pilzseiten
    sowie die korrekte Pilzklassifizierung der Mykologie
  • C.E.K. 24. Februar 2013, 9:02

    @ natureworld: ich habe also gegoogelt und durchaus Einträge für Tintenröhrling gefunden. z. B. in 4 teachers -Unterrichtsvorbereitung. Möglicherweise ist der Name regional unterschiedlich, aber wenn Du schon sagst man soll googeln, dann vielleicht nachdem Du es selbst getan hast. Denn ich hab da auf Anhieb mehrere Einträge gesehen, von denen keiner als falsch ausgewiesen war.
  • Doris Kühle 9. Februar 2013, 8:22

    Tintenröhrlinge gibt es nicht
    entweder Tintlinge - in diesem Fall ein Schopftintling
    oder Röhrling
    man kann auch Google fragen - oder sich in der Sektion mal umschauen
    wie heisst es so schön
    *selbst ist der Mann* ;-)

    Zur Aufnahme
    hmm - da fehlt leider die Schärfe
    Lieber Gruß
    Doris
  • HubertusB 14. Oktober 2012, 22:46

    hallo bri-cecile ich muß dich leider entäuschen.
    Kein Ei im Tarnanzug :o)
    Gruß vom Schwarzwald
  • bri-cecile 14. Oktober 2012, 20:42

    Nee,nee...das sind getarnte Ostereier!!!!!!
    ;-))))) LG von der Schwäbischen Alb!!

Informationen

Sektion
Ordner Blumen und Pflanzen
Views 2.329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 300D DIGITAL
Objektiv Unknown 28-300mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 139.0 mm
ISO 100