736 6

Wulf von Graefe


Premium (World), Ostfriesland

Tinnitus maximus

Die Nacht der Ohrgeräusche ist ja nicht nur für ausgewiesene Mäusefänger ziemlich strapaziös.

Bedauerlich, dass auch friedliche Menschen den Beginn eines neuen Jahres mit Kriegslärm begrüßen müssen ,-(

Waldohreule, vorgestern noch recht ungestört an ihrem Tagesruheplatz.

Kommentare 6

  • shake 2. Januar 2014, 21:15

    Sehr fein hast du sie getroffen. Das was du schreibst kann ich sehr gut nachvollziehen. Wurde am frühen Nachmittag auch Zeuge wie direkt an einem Naturschutzgebiet von Jugendlichen Böller gezündet wurden. Als sie von meinem Begleiter und mir angesprochen wurden suchten sie das Weite. Ihr Müll blieb natürlich liegen. Gestern dann die Spaziergänger die ihre Sylvesteropfer-Hunde ausführten (ziehen mussten da total verstört und es ringsrum noch immer knallte). Wie müssen da erst die Wildtiere reagiert haben....
    Nichtsdesto trotz wünsche ich auch dir ein frohes neues Jahr.
    LG Thomas
  • Marina Luise 31. Dezember 2013, 15:09

    Puh hat die aber riesige Füsse! :)) Sicher klingeln ihr die Ohren! ;) Ganz tolles Bild!
  • Lichtspielereien 31. Dezember 2013, 13:16

    Also ich bin friedlich und bleibe es auch !
    Sehr gut erwischt.
    LG
    verena
  • Axel Sand 31. Dezember 2013, 9:00

    Hoffen wir, das die Leute dieses Jahr vernünftiger sind...
    Gruß
    Axel
  • Jens2412 31. Dezember 2013, 8:54

    Gut gesehen und eingefangen.
    Lg
    Jens

    Gesendet vom iPad via fotocommunity App
  • Angelika_K 31. Dezember 2013, 7:42

    Wie passend du das beschreibst. Bei uns ist es schon seit Jahrzehnten still und der Böllerlärm außen herum ist mehr als genug. Eine witzige Aufnahme von der Eule. Ich wünsche dir alles Gute für 2014.
    lg Angelika