Tiger im Corbitt N.P. - Indien

Tiger im Corbitt N.P. - Indien

1.214 6

sigi-man


Premium (Basic), Schleswig-Holstein

Tiger im Corbitt N.P. - Indien

Unser Fahrer hatte ihn bereits am entfernten Berghang entdeckt. Er war sicher der Tiger würde die Piste benutzen oder queren. Wir standen genau an der richtigen Stelle als er den Busch verließ. Ca. zehn Minuten folgte er uns im Abstand von 3-5 Metern. Dann verschwand er rechts im Busch.

Tiger sind sehr selten geworden. Es sind die schönsten und größten Großkatzen.

Kommentare 6

  • Karin und Axel Beck 26. November 2014, 6:50

    Eine wunderschöne Aufnahme... das war bestimmt ein tolles Erlebnis, diesem herrlichen Tier so nahe zu kommen.
    Mit dem Hintergrundwissen über die Gefährlichkeit der Tiger wäre mir doch etwas mulmig.
    LG
    Karin und Axel
  • vbez 25. November 2014, 22:05

    Ein tolles Tier. Schön wie er auf dich zu läuft.
    Gruß Volker
  • Willy Brüchle 25. November 2014, 16:40

    Sehr gut aufgenommen. Mir wäre er zu nah gewesen. MfG, w.b.
  • sigi-man 25. November 2014, 16:21

    Hallo Andreas,
    danke für das Interesse. Im Kaziranga National Park im Osten Indiens werden jährlich 6-8 Menschen von Tigern getötet. Offiziell sind es nur Einheimische. Von den anderen Parks habe ich keine offiziellen Informationen.
    Gefahren wird in sehr kleinen offenen "Jeeps". Für zwei bis drei Personen gerade noch ausreichend. Man kann ganz schnell über Bord gehen, wenn man nicht höllisch aufpasst. Die Driver fahren teilweise recht ruppig.
    Löwen, Leoparden, Cheetahs sind in Afrika völlig unproblematisch.
    Tiger verhalten sich kontrovers. Selbst auf dem Elefantenrücken ist man nicht absolut sicher.
    http://www.dailymotion.com/video/xk2c64_tiger-attacking-a-man-on-an-elephant_animals

    Es ist ein kaum genutzter Fahrweg. Die linke Spur ist nicht im Foto. Die rechte Spur im Bild wird von Elefanten und anderen Tieren als Pfad benutzt.
  • Marguerite L. 25. November 2014, 16:16

    ... und er kam einfach so daher, wie grossartig, für einen solchen Moment beneide ich Dich, fantastische Aufnahme
    GrüessliM
  • Andreas E.S. 25. November 2014, 16:09

    Toll, den Tiger auf so kurze Entfernung hinter sich zusehen und auch fotografieren zu können. So viel ich weiß, sind Tiger längst nicht so ungefährlich für Besucher wie die Löwen. Da gibt es immer wieder Tote vielleicht auch bei den Besuchern. Ist diese Piste ein Fahrweg oder wie ist sie entstanden? Eigentlich für Fahrzeuge zu schmal ?
    VG Andreas

Informationen

Sektion
Views 1.214
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten