Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Tiffany Lampe "Miniatur Wisteria"

Tiffany Lampe "Miniatur Wisteria"

3.467 1

Robert.p.


Pro Mitglied, München

Tiffany Lampe "Miniatur Wisteria"

Eine kurze Beschreibung der Lampe "Miniatur Wisteria".

Unter der Bezeichnung "Miniatur Wisteria" (Glyzinien) wurde diese Jugendstillampe kurz nach der Jahrhundertwende bis ca. 1910 bei den Tiffany Studios produziert. Es handelt sich hier um einen sehr aufwendigen Lampenschirm, müssen doch ca. 900 Glasteile einzeln geschliffen und eingepaßt werden.
Vor vielen Jahren, als die Tiffany- Technik bei uns eine Renaissance erfuhr, hat mich diese Technik interessiert.
Nach einigen einfacheren Arbeiten habe ich mich an die "Miniatur Wisteria" herangetraut.
Eine Herausvorderung an Geduld, Zeit und dem Erlernen neuer Techniken.
Nun, all die angeeigneten Fähigkeiten sind inzwischen sicher verblaßt, habe ich den Lampenschirm doch
vor ca. 30 Jahren geschaffen- aber schöne Erinnerungen an die Entstehungszeit sind geblieben.

Heute befinden sich solche Tiffany Lampen (Orginale) vorwiegend in Museen oder bei Sammlern- Orginale sind im freien Handel kaum mehr existent, deren Preise bewegen sich in astronomischen Höhen.

Kommentare 1

  • Albertina 17. November 2013, 17:41

    Eine wunderschöne Lampe. Respekt, dass Du dieses filigrane Wunderwerk selbst gefertigt hast. Ihr Licht strahlt in wunderbaren Farben und hat vor dem dunklen Hintergrund gleichzeitig etwas Geheimnisvolles. Es gefällt mir auch die Ausleuchtung des Lampensockels und des Holztischchens, auf dem die Lampe steht.
    LG Albertina

Informationen

Sektion
Ordner versch. Motive
Views 3.467
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 9.7 mm
ISO 100