Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Tierisches Dolce Far Niente

Tierisches Dolce Far Niente

4.892 19

homwico


Complete Mitglied, Coburg

Tierisches Dolce Far Niente

Alle zwei,drei Tage haben wir einen "Strandtag" eingelegt. Eine willkommene Abwechslung zu den Sightseeing-Touren, die zwar sehr interessant,informativ und lehrreich, aber auch anstrengend sind.
Etwa 15 Kilometer von unserem Ferienhaus liegt das Thyrrhenische Meer gleich bei Grosseto. Fährt man von Grosseto über die Strada Provinciale 158 in Richtung Castiglione della Pescaia kommt man kurz vor der Ortschaft Marina di Grosseto an eine Kreuzung, an der die SP158 nach recht abknickt. Sie geht dort in eine geradlinige Küstenstraße über, die von dichten Pinienbewuchs gesäumt ist. Nach etwa 800 Metern kann man rechts an der Straße auf einem Parkplatz parken, die Straße überqueren und quer durch den Pinienwaldgürtel zum Strand laufen. Dort am Strand Fuori Rotta in der Nähe des Fiorirotta Beach Club ist auch ein als Hundestrand ausgewiesenes Areal, an dem Hunde frei laufen und baden dürfen. Für unsere Vierbeiner eine herrliche Erfrischung und Abwechslung.
Hier ein paar Eindrücke von unseren vierbeinigen Badeurlaubern und von der Strandregion.

Dolce far niente auf vier Pfoten. So kann man es aushalten !

Kommentare 19

Bei diesem Foto wünscht homwico ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)