Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Thüringer Pilzlandschaften

Thüringer Pilzlandschaften

949 16

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Thüringer Pilzlandschaften

So schön farblich kräftig wie hier diese Pilze und das Moos in der Nähe von Schwarza (bei Meiningen - nicht bei Rudolstadt!) - so schön ist es bei uns im preußischen Hinterwald nicht - leider!

Canon Pro 1

Kommentare 16

  • Frank Moser 14. Oktober 2004, 21:40

    @all: Ich danke allen, die angemerkt haben und die mir damit zeigten, daß Ihnen das Bild gefiehl oder es sie zumindest interessierte.
    Einige meinten, das Bild sei etwas düster oder die Farben nicht so kräftig. Stefan hat schon recht: das ist das Licht, welches ich eigentlich liebe: sehr diffus und dezent, ein wenig dunkel - wie schöner Wald halt so ist. Da spielt wirklich ein wenig Romantik mit.
    Es ist also so gewollt.

    Also: Nochmals vielen Dank!
    Gruß Frank.
  • Ludger Hes 14. Oktober 2004, 19:03

    Die sehr schöne und dramatische Bildgestaltung gefällt mir besonders an diesem Pilz-Portät.

    LG, Ludger
  • Holger Bürgel 14. Oktober 2004, 17:55

    Das ist ja ein Prachtexemplar. Klasse Aufnahme.

    LG Holger
  • Angelika Und Thomas Raaf 14. Oktober 2004, 9:58

    Klasse Pilzfamilie hast Du da erwischt!!
    :o)) Angelika
  • Wolfgang Teschner 14. Oktober 2004, 1:21

    Diese Fliegenpilze dominieren das Bild und das ist ja auch sicher so von Dir gewollt, Frank.
    Und trotzdem hätte ich mir gewünscht, Du hättest ein wenig an der Helligkeits- und/oder Farbschraube gedreht, denn es wirkt auf mich nicht so richtig 'schön farblich kräftig' , sondern eher ein wenig düster !?.
    Aber sonst: top wie immer und wie schon geschrieben, ein echter Moser.
    LG Wolfgang
  • Mari. Anne. 13. Oktober 2004, 21:59

    Hi Frank!
    Warst Du im Land von Goliath ? Die sehen aus wie Bäume...tolle Perspektive..
    Grüssle .. ;-) ..ANNE.
  • Ullrich Klemm 13. Oktober 2004, 21:32

    Deine Fliegenpilze wirken Riesig,eine tolle Perspektive und hat was Märchenhaftes.
    Gruß Ullrich.
  • Wiltrud Doerk 13. Oktober 2004, 21:29

    Eine ganze Fliegenpilzfamilie...., da sind doch sicher Steinpilze nicht weit!!! Sehr schön,
    lieben Gruß von Wiltrud
  • Monika Die 13. Oktober 2004, 21:27

    So, so in Thüringen hast du dich herumgetrieben ;-) und natürlich Pilze gefunden. Ich leider keine...
    Schöne dichte Gruppe, wenn teilweise auch schon etwas angeknabbert. Der Pilz im Hintergrund gibt der Aufnahme noch zusätzliche Tiefe.
    LG Moni
  • Karlheinz Walter Müller 13. Oktober 2004, 21:21

    Frank ist wieder da ... das bedeutet: Pilze wunderbar: Ich genieße einfach deine Bilder und versuche bei dir "Honig zu saugen" ... bin eigentlich ein geduldiger und ausdauernder Schüler ;-))
    Gruß Walter
  • Karl G. Vock 13. Oktober 2004, 21:13

    Eine sehr schöne Komposition.
    Mein absoluter Lieblingspilz.

    Gruß Karl
  • Stefan Traumflieger 13. Oktober 2004, 21:08

    die haben schon einiges mitgemacht - so marode, wie die Stiele und Kappen ausgefressen sind.
    Die Szene ist gut komponiert, sehr schön auch mit dem 4. Pilz im Hintergrund.
    Das leicht gedämpfte, moser-typische Licht nimmt den Rotköpfen etwas die Farbkraft...Heisenberg sagte ja schon, man kann nicht alles gleichzeitig haben.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Manfred Bartels 13. Oktober 2004, 19:53

    Mir hat ein bekannter Pilzkenner gesagt, wo Fliegenpilze stehen gibt es auch Steinpilze.
    Hast Du in Thüringen welche entdecken können?
    Die Fliegenpilze sind übrigens prima.
    Gruß Manfred
  • Hans-Wilhelm Grömping 13. Oktober 2004, 19:41

    Eine tolle Fliegenpilzgruppe-auch der Einzelne im Hintergrund ist eine prima Ergänzung.
    Fliegenpilze sieht man hier bei uns eigentlich auch häufig! LG Hawi
  • M. Digithaler 13. Oktober 2004, 19:39

    Wundervoll! Ich wünschte mir, dass ich auch mal Fliegenpilze antreffe, aber leider sind die soooo selten!
    LG, Martin