Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
222 7

Botti Schnelli


Free Mitglied, (GR)

- thoreau -

"walden"
.

gutes buch
!


.."tschick" ist übrigend auch gut
.
sehr gut
,
muss man fast sagen
.

...kein bild ohne lied,
listen:

https://www.youtube.com/watch?v=hfAW7zaPttM
.

Kommentare 7

  • Botti Schnelli 23. Januar 2015, 13:48

    @snej life: herzlichen dank für die anmerkung. freut mich!
    lg b+
  • snej life 23. Januar 2015, 12:38

    super Stimmung. die Atmosphäre in diesem bild ist hervorragend und wird u.a. auch von der sw Wahl getragen
  • Botti Schnelli 19. Januar 2015, 17:19

    @Udo: herzlichen dank! es freut mich, dass du das "masstabslose"/ masslose, rahmensprengende, ähnlich erlebst wie ich! hat sich wirklich auch so angefühlt! ein ganz toller moment, gestern beim skifahren, auf dem gipfel des brambrüesch berges, blick nach süden.
    lg b+

    @Günter: es freut mich sehr wieder einmal von dir zu hören!
    auch deine interpretation macht mir freude!
    mit der namensgebung habe ich, wie du bemerkt hast, immer wieder einmal mühe. so auch in diesem fall. ich gehe dann in der regel so mit diesem "problem" um, dass ich einfach intuitiv einen titel, meine derzeitige lebenssituation betreffend, wähle. in diesem falle "thoreau", da ich ihn gerade lese. mit der liederauswahl verhält es sich genau so.

    über diese informationen gelingt mir dadurch ein sehr genaues einfühlen, in meine jeweilige lebens-abschnitts-situation, fast einem geruch ähnelnd. es funktioniert immer, egal wie lange die aufnahme zurückliegt! - so ist meine über dir jahre entstandene bildersammlung für mich einem tagebuch gleich, mit vielen, vielen beschriebenen seiten.

    ...leider hatte ich nur die kleine knipse dabei (canon g12). man stelle sich diese aufnahme mit meiner spiegelreflex, samt weitwinkel-optik vor... hach ja...
    so bleibt immer etwas zu tun. ;)

    herzlicher gruss, danke für dein interesse
    b+
  • Günter Suppé 19. Januar 2015, 12:42

    Ein Foto, das fesselt, weil es in schwarzweißer Kargheit zum einen die Kontraste zwischen tobender Naturgewalt und felsigem Bollwerk, zum andern zwischen dem fixierten Moment und der statischen Dauer thematisiert.
    Die Komposition finde ich ebenso gelungen wie den Umgang mit den Grauwerten, aber was hat das alles
    mit Thoreau zu tun?
    Ein Titel ist zwar von sekundärer Bedeutung, aber eine Beziehung zum Bild sollte schon da sein, und die fehlt hier.
    Thoreau hat zwar in seiner Blockhütte am See ein naturnahes Leben geführt und in seinem Buch dafür plädiert,
    aber die Landschaft am See ganz anders beschrieben als der Titel nahelegt.
    Also: Bild gut, Titel irreführend -
    Gruß, Günter
  • Udo Ludo 19. Januar 2015, 11:40

    Natürlicher Schliff. Phantastisch massstabslos.
  • Botti Schnelli 18. Januar 2015, 20:00

    ...tschickeria, könnte man auch sagen.
    gracie, bello
    b+

    ...sound kommt an?
  • St. Toupet 18. Januar 2015, 19:53

    Chic es bi ld...

Informationen

Sektion
Ordner image
Klicks 222
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz