Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
701 8

nicht witzig gemeint

dieses plakat gibt es wirklich, ich habe nur oben rechts die gelbe schrift manipuliert und die rote tönung teilweise eingefügt

Kommentare 8

  • Thom Thom 17. März 2003, 10:07

    ich weiss nicht warum ich bei deinen kommentaren einen bissigen unterton wahrnehme, aber wenn du meine anderen bilder betrachtest wirst du feststellen, dass dem nicht so ist.
    ich suche nicht verzweifelt nach so einem "betätigungsfeld", aber ich glaube jeder mensch hat etwas, was ihn mehr oder minder beschäftigt - für mich ist gerade dieses thema beängstigend und ob man hier über die "befreiung iraks" sprechen kann, bezweifle ich sehr.
    wenn du dir die geschichte polens anschaust (ich denke du stammst aus polen, deinem namen nach zu urteilen) die befreiung vom kommunismus wurde auch nicht mit kriegshilfe von aussen bewirkt und polen steht jetzt auch voll hinter bush.
    das mag vielleicht auch der grund deiner hier geäusserten meinung sein ?!
  • Nathan Warszawski 16. März 2003, 13:31

    wenn du schon jetzt kaum noch schlafen kannst, dann baruchst du nach der befreiung iraks ein neues betätigungsfeld.
  • Thom Thom 14. März 2003, 17:28

    @Uli: danke


    @Nathan: was willst du mir damit sagen?
  • Nathan Warszawski 14. März 2003, 14:43

    und wenn der irakkrieg vorbei ist, dann kannst du dich mit anderen ungerechtigkeiten beschäftigen.
  • Thom Thom 14. März 2003, 13:22

    @Uli: huch, danke dir *freu* - neuer stil? - ich bin immer noch der alte :-))
    vlg tk
  • Thom Thom 14. März 2003, 12:23

    @Barbara: danke - manche mögen es als paranoja sehen und nehmen weiterhin teil an veranstaltungen der spaß-gesellschaft - ich kann das aber nicht, für mich ist das viel zu ernst

    zu deiner frage: ich wollte dadurch etwas fast paradoxes erschaffen und ich glaube, es ist mir einigermassen gelungen.
    danke und vlg tk
  • Thom Thom 14. März 2003, 11:52

    @Carina: nein dieses thema lässt mich überhaupt nicht los, ich kann schon deswegen kaum noch schlafen - vor allem, wenn man über so manche machenschaften erfährt, wo man sich nur als winziges, machtloses körnchen fühlt, wie beispielweise hier und auch anderswo:
    http://www.muslim-markt.de/Palaestina-Spezial/
  • Carina Meyer-Broicher 14. März 2003, 10:55

    das ist auch wohl kaum als witz zu verstehen. und 'ne klasse arbeit. das thema läßt dich einfach nicht los ....
    lg carina