Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

seanachie


Premium (Basic), Dawoland

the journey



https://www.youtube.com/watch?v=TMSx95iU-yQ&list=RD2yGfqgESJxY&index=2


Tomorrow will take us away
Far from home
No one will ever know our names
But the bards' songs will remain
Tomorrow all will be known
And you're not alone
So don't be afraid
In the dark and cold
'Cause the bards' songs will remain
They all will remain
(Blind Guardian, The Bard´s Song)

Kommentare 11

  • rschaefer 9. Januar 2020, 23:04

    Find`s richtig gut!
    LG rebecca
  • Joachim Haak 8. Januar 2020, 21:25

    find ich immer wieder fantastisch
    ist aber auch ein besonders schönes Bäumchen
    +++
    LG Jo
  • Sabine Onken 6. Januar 2020, 16:52

    schöne Bearbeitung.
    lg Sabine
  • LIBOMEDIA 6. Januar 2020, 12:03

    Ein wunderbares Baumportrait.
    Es gibt Kraft.
    Und stärkt die Hoffung, dass die Natur uns rettet.
  • Anette Z. 5. Januar 2020, 11:54

    Ein fest stehender Winterbaum im Quadrat. Dem geschlossensten Format überhaupt. Und eingerahmt von einer Mischung aus Bäumen, Schatten und Textur, die ihn weiter einzuengen scheint. Und dann der Titel dazu. Und die Unschärfe sowie das Korn, die das Gefühl erzeugen, die Welt löst sich auf. Ein Bild mit widersprüchlichen Impulsen. Von daher regt es die Gedankenketten an. Wer es sehen will, der kann damit über Grenzen hinaus denken. Schon weil es einfach toll gemacht ist. Ich finde es wunderbar. Ein einsamer aber sehr starker Baum, der sich mit seinen Wurzeln fest hält und in einer Seelenruhe da steht.

    Ich hab unter eins meiner Bilder mal geschrieben (ungefähr) „deine innere Ruhe gibt dir vielleicht die Kraft, die du brauchst.
    Gruß, Anette
    • seanachie 6. Januar 2020, 11:09

      "In der Ruhe liegt die Kraft". Da ist was Wahres dran. Ich will gerne daran denken... In der Tat vermitteln mir oft gerade solch prächtige Solitärbäume den Eindruck von Ruhe.
      Schönen Gruß!
  • Anja Muskalla 4. Januar 2020, 18:54

    E M O T I O N A L...! LG Anja
  • rolvin 4. Januar 2020, 17:49

    So lass uns auf die Reise gehen um in der Welt der Dunkelheit und Kälte, wärme und Licht zu finden ;-)
    Wunderschöne Fotoarbeit !
    LG Roland
  • a n d u c i 4. Januar 2020, 10:59

    klasse bild und superschöner text, eine szene für die ewigkeit.
    lg, andrea
  • 13. Fee 4. Januar 2020, 10:12

    Eine schöne Lyrik,
    ein einfühlsames Motiv dazu.

    "Die Angst von heute
    Sie wird weg sein
    Der Morgen wird sie mit sich nehmen..."

    Der Baum bestätigt es.
    Ein Winterbaum.
    Kalt, Nebel...Dunkelheit, Einsamkeit.

    doch es wird nicht mehr lange dauern...dann kommt der EINE Morgen.
    Er wird den Nebel, die Kälte mit sich nehmen, und der Baum wird neu erblühen.

    Gruß Fee
  • roroho 4. Januar 2020, 9:32

    ...und dieser Baum wird auch Morgen noch in seiner stillen Präsenz da sein...

Informationen

Sektionen
Views 3.166
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Armor_2S
Objektiv ---
Blende 2
Belichtungszeit 1/33
Brennweite 3.5 mm
ISO 120

Öffentliche Favoriten