Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
the final Countdown

the final Countdown

2.666 13

Jörg Böh


Pro Mitglied, Hamburg / Elmshorn

the final Countdown

foto: Colorline

Der Countdown zu unserem workshop nach Oslo an Bord der Color Fantasy läuft!
http://www.joerg-boeh.de/Oslo/workshop.htm
http://www.cologne-photoart.de/Oslo/workshop.htm

tower night club
tower night club
Jörg Böh

Start am kommernden Freitag mit insgesamt 20(!!) Beteiligten!
mit dabei:
Sinteque Fetish Model


Juliana Sturm

Aufgrund der rasanten Nachfrage gibts eine Fortsetzung im Frühjahr!!


:
Früher sah man die Reise nach Norwegen mit dem Schiff noch als Überfahrt an. Die Schiffe waren Fähren, einfach mit etwas Komfort aber viel Charme. Doch die immer höher werdende Zahl an Kurzurlauber, die teilweise nur für einen Stadt-Trip nach Oslo die Fähre benutzen, erfordert neue Schiffe. Color Line hat jetzt vorgelegt und präsentiert uns die Color Line Fantasy. Ein Schiff, dass es in sich hat. Oder eher ein Luxus-Liner. Denn Color Line selbst preist sein neues Flaggschiff nicht mehr als Fähre sondern als «Kreuzfahrtschiff mit Autodeck».
Größe:
Die 74.500 BRT große M/S Color Fantasy ist 224 m lang und 35 Meter breit. Sie verfügt über 15 Decks. Die Höhe beträgt insgesamt 59,2 Meter. Der Tiefgang liegt bei 6,80 Metern. Allein der Anker der M/S Color Fantasy wiegt 10.525 Kilogramm.

Ausstattung:
Die M/S Color Fantasy ist vom Bautyp her ein Kreuzfahrtschiff, verfügt aber zusätzlich über Autodecks. Besondere Kennzeichen sind die 160 m lange Fantasy Promenade mit einer Raumhöhe über 3 Decks, das Badeland, das 600 Quadratmeter große Wellness- und Fitness Spa sowie die Observation Lounge auf Deck 15.

Kapazität:
Die M/S Color Fantasy kann bis zu 2.750 Passagiere mit auf die Reise nehmen. Dafür stehen 966 Kabinen zur Verfügung. Das moderne Autodeck hat Platz für 750 Fahrzeuge und verfügt darüber hinaus über 1.270 Spurmeter nur für Fracht. Insgesamt stehen 3.320 Spurmeter für Fahrzeuge zur Verfügung.

Maschinen:
Vier Wärtsilä-Hauptmaschinen treiben die M/S Color Fantasy an. Die Leistung liegt bei jeweils 7.800 kw (10.600 PS), also insgesamt 42.400 PS. Sie erreicht eine Geschwindigkeit von 22 Knoten. Fünf Seitenstrahlruder des Herstellers Rolls Royce helfen beim Manövrieren.

Kosten:
Die Gesamtinvestitionen für den Neubau betrugen 2,5 Milliarden Kronen, dies entspricht etwa 305 Millionen Euro

Kommentare 13