Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

608 9

Kati Graphie


kostenloses Benutzerkonto, Köln

The Dome himself

Er ist schon imposant, der Kölner Dom, nicht wahr?

Kommentare 9

  • leifgrimm 17. Februar 2013, 23:41

    Ja, sehr imposant, wird von den stürzenden Linien (Ja, ich gehöre tatsächlich der Fraktion an welche das korrigieren der Linien verpönt) und den bedrohlichen Wolken herrlich unterstrichen!

    Gruß Leif
  • Jürgen Leuffen 12. September 2012, 20:19

    schöne Ansicht vom Dom
    gr Jürgen
  • Mangusta 10. August 2012, 18:51

    Aus dieser Perspektive wirkt er gar nicht so mächtig wie in natura. Du hast unseren schönen Dom geschrumpft!!!!
    Na gut... fehlt unten ja auch noch was...
    Ein grandioses Bauwerk. SW schaut hier sehr gut aus.
    LG Marcell
  • Lachemo 9. August 2012, 18:42

    Der Dom ohne Baugerüst - niemals. Wie sagte mal einer der Kirchenoberen - schlimm wäre es wenn kein Gerüst mehr aufgebaut wäre, denn dann würde nichts zu seiner Erhaltung geschehen. Da hat er wohl recht! :-)
    Dein Bild gefällt mir sehr - es sieht fast etwas nach HDR aus. Klasse Kontrast.
    LG
    Thomas
  • Andreas Buschkühl 4. August 2012, 8:03

    Noch schöner währe er ohne das Baugerüst. Aber was muss das muss.
    LG Andreas
  • Shimmy11 30. Juli 2012, 14:51

    Die Perspektive gefällt mir sehr gut. Klasse umgesetzt in sw.
    LG Ute
  • AnneTK 29. Juli 2012, 22:01

    Immer wieder gern genommen, und ja: imposant!
    In s/w werden die Strukturen hervorgehoben.
    Mein Blick wird nach oben gezogen wie von Dir geplant.
    Schöne Wirkung!
    LG, Anne
  • Kosche Günther 29. Juli 2012, 20:54

    Der Blick geht zum Himmel aber da kommen nicht alle hin...wunderbar bearbeitet hast Du Dein Bild,liebe Grüsse Günther
  • querweltein 29. Juli 2012, 20:50

    ja stimmt! Toll Umsetzung in schwarz-weiß und durch die Wolken wirkt es noch "bedrohlicher".
    Mir gefällt, dass die Details noch so gut sichtbar sind!
    LG, Caroline

Informationen

Sektion
Ordner Outside
Views 608
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Tamron AF 17-50mm f/2.8 Di-II LD Aspherical
Blende 9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 17.0 mm
ISO 400