Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
209 2

Th. Rattke


Free Mitglied, Burg / Spreewald

...

Da ich Neuling auf dem ganzen Gebiet bin, würde ich mich sehr über Kritik und Ratschläge freuen.

Lieben Gruß Thomas

Kommentare 2

  • Th. Rattke 19. Oktober 2012, 9:01

    Lutz!!! ;-)

    Hallo,

    das ist genau das was ich an Kritik und an Ratschlägen wollte.
    Das mit der Sonne ist interessant. Ich dachte es sei gut wenn ich mit der Sonne im Rücken fotografiere. So kann man sich irren. :-) Deine Ratschläge helfen mir wirklich weiter.

    Vielen lieben Dank, Lutz.

    Lieben Gruß
  • LutzSchmidt 18. Oktober 2012, 22:53

    Hallo Thomas,

    wunschgemäß kommen jetzt Kritik:
    - das Bild wirkt flach, weil Du mit der Sonne im Rücken fotografiert hast.
    - die abgeschnittenen Blüten oben rechts und links stören mich
    - der Hintergrund dürfte noch undeutlicher sein

    und Ratschläge:
    - viele Blüten kommen mit Gegenlicht bzw. Durchlicht besonders gut zur Geltung.
    - Objekt freistellen durch noch offenere Blende, dabei exakt fokussieren!
    - ein dunkler Hintergrund (z.B. tiefer Schatten) lässt die Farben leuchten.
    - bei diesem Bild: näher ran, dann sind die störenden Blüten nicht mehr drauf.

    Viel Spaß beim Probieren!
    Lutz

Informationen

Sektion
Ordner Wunder der Natur
Klicks 209
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 92.0 mm
ISO 200