Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
teilweise verbunden

teilweise verbunden

370 27

Renate Bonow


Pro Mitglied, Köln

Kommentare 27

  • Arnd U. B. 14. April 2008, 23:03

    Eine Nahaufnahme vom gehobenen Standard...gefällt mir sehr, Renate. Lg Arnd
  • Peter M Heinrichs 12. April 2008, 9:49

    Sehr schön mit der Schärfe gespielt. Die unscharfen Puschel, die sich einem entgegenstrecken sind gut und wie Chrisu liebe ich das einzelne "Haar" auf dem Pfosten :-)
    Obwohl ich den Pfosten wahrscheinlich einen Tick weiter nach rechts gerückt hätte, stört mich die Ecke nicht.
    lg & schönes WE
    Peter
  • Renate Bonow 10. April 2008, 23:47

    ich danke euch für eure gedanken und assoziationen zu dem bild.
    was die ecke unten rechts betrifft, so habe ich auch überlegt, sie wegzuschneiden oder zu stempeln....aber dann habe ich sie wie die anderen felder im hintergrund als wiederholungen der farben und strukturen empfunden.
    lg renate
  • Chrisu aus Wien 10. April 2008, 22:27

    Frau Bonow......... ich neige mein Haupt in Ehrfurcht.......denn ich habe mir genau den Hintergrund angesehen, den Hintergrund, der das teilweise Verbundene sanft, sehr sehr sanft, auflöst in eine Verbundenheit, die frei ist von allen beengenden Stricken, in eine Verbundenheit die ihre Fortsetzung findet in einem Farben_Hauch_Meer......

    das Holz und auch das Netz....... sie singen Dir ein Lied, welches Du hören kannst, ich bin sicher, Du kannst es hören, es sind die sich wiederholenden Passagen, die Melodie um die sich das ganze Orchester windet, sich windet in einem übermütigen Spiel der Oberklänge......getragen von den gesetzten Klängen, wie könnte es anders sein, der Oboen, die die Grundmelodie halten.......sie halten, damit die anderen hoch jauchzen können, entschweben können in Kapriolen der Saitenklänge, um doch immer wieder Halt zu finden...........

    und das Härchen auf dem Holzkahlkopf......ist das Beste :-))
    LG, Chrisu

  • KnipsNix 10. April 2008, 16:18

    Symbol für das Telefonnetz??
    Gruß Reiner
  • Andre Helbig 10. April 2008, 16:13

    aber es löst sich .. immer mehr ... mit der Zeit ....
    Grüße
  • kaito u. irma k. 10. April 2008, 16:09

    Netz und Stamm sind eine natürliche Verbindung eingegangen (kein Nagel, kein Haken, kein etc) :-))
    Sowas hält lange!
    Sehr gelungenes Detailfoto.
    kaito
  • Ern Jacoby 10. April 2008, 15:04

    Ein sehr schönes Ganzes mit dem Titel!
    LG Ern
  • Isabella Myllykoski 10. April 2008, 13:44

    Fein mit dem Schärfeverlauf und der blauen Schnur.
    verbunden (48)
    verbunden (48)
    Isabella Myllykoski
  • Edgar B. 10. April 2008, 8:09

    Verbundenheit:
    Es bleibt zwischen Menschen, sie seien noch so eng verbunden, immer ein Abgrund offen, den nur die Liebe, und auch nur mit einem Notsteg, überbrücken kann.
    >Hermann Hesse<
    LG
    @gar
  • André Reinders 10. April 2008, 8:02

    Sehr schöner Schärfeverlauf!!

    LG

    André
  • Maren Arndt 10. April 2008, 7:50

    Auch farblich eine Augenweide...
    Der maritime Touch dank Fischernetz deutlich erkennbar.

    Wunderbar, liebe Renate

    Gruß
    Maren
  • Gerhard Bonse 10. April 2008, 7:39

    Das ist wieder die typische Renate, die feine Detailaufnahmen mit schöner Symbolik verquickt. Exzellent, wie von Dir gewohnt.
    Ganz liebe Grüße Gerd
  • Adrena Lin 10. April 2008, 7:35

    Eine unglaublich schöne Detailaufnahme....Ich mag das Motiv, seine Farben sehr....
    Lieben Gruß
    Andrea
  • Heidrun-W. 10. April 2008, 6:26

    gute detailaufnahme... nur das gelbe rechts unten lenkt etwas ab.
    lg heidi