Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Teheran, Saadabad Palastmuseum, der Weiße Palast

Teheran, Saadabad Palastmuseum, der Weiße Palast

3.067 2

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

Teheran, Saadabad Palastmuseum, der Weiße Palast

Das gesamte Gelände umfaßt 410ha mit 5 Palästen. Der Weiße Palast war der Empfangspalast Reaza Shahs

Kommentare 2

  • Peter Bemsel 24. April 2008, 5:52

    @ Hans
    Die Mullas sind nicht dumm. Die haben die bronzene überlebensgroße Statue des Shahs über den Stiefeln abgeschnitten und entfernt, sodaß jeder die Stiefel sehen kann. So nach dem Motto, das ist geblieben von ihm.
    Weiters machen alle Schulklassen Exkursionen und man führt den Kindern vor Augen, was für ein aufwändiges Leben der Shah auf Kosten des Volkes betrieben hat.
    LG Peter
  • HH Sebnitz 23. April 2008, 21:56

    Herzlich Willkommen zu Hause! Nun bin ich gespannt auf das unbekannte Land und freue mich auf Deine Bilder!
    Die erste Überraschung: der Schahpalast steht noch - hätte ich nicht erwartet!
    VG Hans

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner IRAN
Views 3.067
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz