Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
303 3

Carsten2975 Preuß


Free Mitglied, Berlin

Tegeler See I

Der Tag der Deutschen Einheit läuft bei mir traditionell ruhig ab.
Der Menschenrummel damals am 3.10.1990 an vielen neuralgischen Punkten des ehem. Mauerverlaufs hat mich beeindruckt, aber so ein Ereignis braucht für mich einen Kontrast, ein Gegenstück.

Diesen Kontrast gönne ich mir alljährlich im Rahmen einer herbstlichen Fototour. Die führte mich 2013 im Rahmen eines Spaziergangs mit einer Bekannten an den Tegeler See im Berliner Bezirk Reinickendorf, Ortsteil Tegel(-Süd).

Diese Aufnahme entstand von der Neheimer Straße aus mit Blick in Richtung der Halbinsel Reiherwerder

Kommentare 3

  • Carsten2975 Preuß 3. Mai 2014, 13:14

    Das ist echt witzig, ich mag die Gegend um Neheim sehr, gerade zur Sorpe-Talsperre hin natürlich, das passt ja.
  • Egbert Radine 3. Mai 2014, 9:35

    Immer schön zu sehen welche tollen Naherhohlungsgebiete sich in so einer Großstadt befinden. Schon erstaunlich das es eine Neheimer Straße in Berlin gibt, wohne 5Km von Neheim - Hüsten
    entfernt. Gruß Egbert.
  • Gudrun Wilhelm 6. Oktober 2013, 1:14

    hast Du gut gemacht, zeigt eine schöne warme Stimmung am Tegeler See
    das ist eine Stelle die ich auch gerne aufsuche
    LG Gudrun

Informationen

Sektion
Ordner Berlin-Fotos
Klicks 303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Sigma 70-300mm f/4-5.6 [APO] DG Macro
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 70.0 mm
ISO 100